TO TOP

Current Lectures

Bunnenberg

  • Parlamentarismusgeschichte digital? Potenziale und Herausforderungen des Internetportals "Hessische Parlamentarismusgeschichte" für die Aus- und Fortbildung von Lehrer:innen, Tagung Parlamentarismusgeschichte online. Herausforderungen und Erfahrungen für die Vermittlung in Schule, Wissenschaft und Politischer Bildung, Hessian state parliament, Wiesbanden, 25.11.2022
  • Lokal- und regionalgeschichtliches Lernen "vor Ort" - geschichtsdidaktische Perspektiven, Workshop "Geschichte vor Ort" - Bausteine für eine aktiv gestaltete Erinnerungskultur in Ibbenbüren und Umgebung, 14.09.2022
  • SocialMediaHistory - Geschichte in den Sozialen Medien (Impulsvortrag/Workshop), Tagung NAH DRAN 2022 10+2 Jahre Z:T - Aus Geschichte(n) lernen! Eleventh conference of the federal program "Cohesion through Participation", 02.06.2022
  • Public History in Deutschland - Aktuelle Situation und Perspektiven eines "kleinen Faches" in Forschung und Lehre, Lecture, Historisches Institut der Universität Eichstätt-Ingolstadt, 19.01.2022
  • Von @ichbinsophiescholl und @krieg7071. Geschichte auf Instagram und Twitter als geschichtskulturelle Praxis und Perspektiven für die historisch-politische Bildung, Lecture, Historisches Seminar der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, 17.01.2022
  • Geschichte in situ? Geschichte auf Twitter und Instagram als geschichtskulturelle Praxis und Perspektiven für die Lehrer:innenbildung und den Geschichtsunterricht, Lecture,Lecture Series History Revisited, Ruhr-Universität Bochum, 02.12.2021
  • Der langsame Abschied von Archiven und Bibliotheken? - Geschichte in immersiven Medien, Lecture, Colloquium, ETH Zürich, 25.11.2021

 

Berg

  • Panel "Forschung mit Webseiten und Social Media-Inhalten", keynote speech, workshop "Zwischen Link-graphen und Paragraphen - Archivierung und Nutzung von Netz-Quellen", Friedrich-Ebert-Stiftung, Bonn, 25.10.2022
  • Participatory historiography? Past-related knowledge production on TikTok, presentation, panel "TikTalks: The impact of digital communication on participation and community engagement on TikTok and beyond", ECREA 2022, University of Aarhus, 21.10.2022
  • User-generated content - user-generated research? Collaborative forms of researching Social Media History, presentation, panel "Public History on Social media - Theory. Methodology, Practice(s), IFPH 2022, Berlin, 17.08.2022
  • #CitizenScience in the project "SocialMediaHistory", poster presentation, Digital Humanities Day #4, Ruhr-University of Bochum, 11.-12.07.2022 (online), click here for the link
  • #CitizenScience in the project SocialMediaHistory - Geschichte auf Instagram und TikTok, presentation, seminar "Wissenschaft und Öffentlichkeit. Von der Amateurforschung zur 'Citizen Science'", Institute of Cultural Studies and Department of History, University of Leipzig, 01.07.2022 (together with Andrea Lorenz)
  • Soziale Medien als historische Quellen - Potenziale und Herausforderungen zwischen Digital, Public und Collaborative History, Digital History - research colloquium, Humboldt-University of Berlin, 07.06.2022 (online), click here for the link
  • #BigDataHistory - Forschungspragmatische Überlegungen zu Geschichte in sozialen Medien, presentation, conference "Geschichte im digitalen Wandel? Geschichtskultur - Erinnerungspraktiken - Historisches Lernen", University of Paderborn, 02.-04.06.2022 (together with Andrea Lorenz)
  • #Demokratisierung - Holocaustgeschichte in sozialen Medien pratizipativ erzählen und erforschen, presentation, conference "Connected Histories. Memories and Narratives of the Holocaust in Digital Space", Wien, 24.05.2022
  • #Neandertal - Communicating history in social media, presentation, Integrating Neandertal Legacy: From Past to Present – iNEAL Training School "Neandertals in education", Neanderthal Museum Mettmann (online), 28.04.2022
  • History as co-creation? Public participation in the project “SocialMediaHistory”, poster presentation, Engaging Citizen Science Conference, Aarhus University, 25.-26.04. 2022 (together with Andrea Lorenz)
  • Doing (Digital) History - Kollaborative Formen der Erforschung von Geschichte in sozialen Medien im Projekt #SocialMediaHistory, poster presentation, 8th Annual Conference of the Association »Digital Humanities im deutschsprachigen Raum e.V.« - topic “Kulturen des digitalen Gedächtnisses”, University of Potsdam uand University of Applied Sciences of Potsdam (online), 07.-11.03.2022 (together with Andrea Lorenz), click here for the link
  • Chancen und Grenzen von Social Media für die Wissenschaft, Ppanel discussion, University of Gießen (online), 24.02.2022 
  • Doing (Social) Media History as Citizen Science, presentation, ECREA Communication History Section Workshop “History of Digital Media and Digital Media Historiography”, Centre for Contemporary and Digital History (C²DH), University of Luxembourg (online), 02.-04.02.2022 (together with Andrea Lorenz)
  • #history - Geschichte auf Instagram zwischen Selbstdarstellung, Werbung und Vermittlung, Vortrag, Workshop "Digitale Geschichtskultur" (SYP Bochum/Arbeitskreis Digitaler Wandel und Geschichtsdidaktik in der KGD), 11.06.2021 (online)
  • Democratising history in digital spheres? Opportunities and challenges of social media for history production, Vortrag, Digitalisation Research and Network Meeting/DigiMeet (bidt, CAIS, Weizenbaum-Institute), 10.06.2021 (online, zus. mit Andrea Lorenz)
  • Collecting social media data – legal obligations and research ethics, Diskussion, Digitalisation Research and Network Meeting/DigiMeet (bidt, CAIS, Weizenbaum-Institute), 10.06.2021 (online)

 

Hiller

  • Mit den Zeitzeugnissen von "Menschen im Bergbau" historisch lernen: Die digitale Lernplattform MiBLabor, 9. Geschichtskonvent Ruhr: Thema: Digitale Geschichtskultur im Ruhrgebiet, 29.10.2021, Deutsches Bergbau- Museum Bochum. (requested by organizer)
  • "MiBLabor. Digitales historisches Lernen mit Zeitzeugenberichten zum deutschen Steinkohlenbergbau" - Workshop mit asynchroner und synchroner Phase im Rahmen des RUB Teachers Day digital vom 26.-31. Oktober 2020, gemeinsam mit Marcel Mierwald
  • "Menschen im Bergbau' und Migration. Oral History-Interviews als Quellen für Migrationsgeschichte" im Rahmen der Summer School "Migration, Inklusion und Marginalisierung. Transnationale Geschichte(n) der Mobilität" am 21. September 2020
  • "MiBLabor. Digitales Lernen mit Oral History-Interviews zum Steinkohlenbergbau" im Rahmen des digitalen geschichtsdidaktischen Forschungskolloquiums der Universität Duisburg-Essen am 16. Juni 2020

 

Lewers

  • Mittendrin in der Geschichte/Wissenschaft - Universitäre Forschung zur Virtual Reality, Vortrag, Ringvorlesung "Geisteswissenschaften im Beruf", Bergische Universität Wuppertal, 7. Juli 2022 (requested by organizer)
  • Up for a time travel? Virtual Reality and History Education, Vortrag, Training School "iNEAL Integrating Neandertal Legacy: From Past to Present", 26. April 2022 (requested by organizer)
  • Digital Public History – Neue Perspektiven für die Darstellung und Vermittlung von Geschichte in und für die Öffentlichkeit, Vortrag, 73. Westfälischer Archivtag, 16.03.2022 (requested by organizer)
  • Virtuelle Realitäten und pädagogische Ansätze - Reflektiertes Geschichtsbewusstsein in der non-formalen Bildung, Vortrag, Veranstaltung "Politische Bildung braucht Begegnung. Hybride Lernformate und digitale Lernwelten", GSI Bonn, 13.12.2021 (requested by organizer, with Selina Yek)
  • Geschichte "erleben" mit 360°-Videos? Reflexion von geschichtsbezogener Virtual Reality im Alfried-Krupp-Schülerlabor, Vortrag, Ringvorlesung "History Revisited", 28.10.2021 (with Selina Yek)
  • Was ist und wozu braucht man ein reflektiertes Geschichtsbewusstsein? Geschichtsdidaktische Perspektiven auf Reflexion in Theorie und Praxis, Vortrag, Symposium: Zwischen Virtualität und Realität: Reflexion(sprozesse) in und durch VR-Erfahrungen, DGfE-Sektionstagung Schulpädagogik 2021 "Reflexion & Reflexivität in Unterrricht, Schule und Lehrer*innenbildung", 23.09.2021 (with Christian Bunnenberg)
  • "Man möchte brüllen, schreien, wegrennen" - Geschichtserfahrung in Virtual Reality, Geschichtsdidaktik empirisch 21, Fachhochschule Nordwestschweiz, Brugg-Windisch, 10.09.2021 (CFP)
  • Von der emotionalen Rezeption zur kognitiven Reflexion? – Medienkritischer Umgang mit Virtual Reality im Geschichtsunterricht, Lecture, Symposium "Ästhetisch-künstlerische Auseinandersetzungen mit digitalen Medien im Schulunterricht", AG Medienkultur und Bildung, 18.06.2021 (CFP)
  • Historischer Ort und digitaler Raum? – Virtual Reality und (außer)schulisches historisches Lernen in Zeiten von #closedbutopen, Lecture, Workshop "Digitale Geschichtskultur", 11.06.2021 (CFP)
  • Geschichte zum Nacherleben? Interdisziplinäre Perspektiven auf Geschichte in Virtual Reality, Vortrag, Vortragsreihe: SYP goes public, 26.05.2021 (requested by organiser)
  • Geschichtserfahrung als Präsenzerleben? Analyse geschichtsbezogener Virtual Reality-Anwendungen am Beispiel des VR-Films „Was wollten Sie in Berlin?!“, Lecture, Online-Conference: Vergangenheitsatmosphären und Verkörperung in digitalen historischen Räumen (AKGWDS), 25.02.2021 (CFP)