NACH OBEN

Projekt DiAL:OGe

Laufzeit: 2020-2023

Das Forschungsprojekt "DiAL:OGe – Digitalisierung in der Ausbildung von Lehramtsstudierenden: Orientierung und Gestaltung ermöglichen" hat am 01.03.2020 an der Professional School of Education (PSE) der Ruhr-Universität begonnen und verfolgt das Ziel, Digitalisierungsprozesse in der hochschulischen Ausbildung von Lehrpersonen zu stärken und nachhaltig zu verankern. In fünf "Dialogräumen" werden als Kooperation von Fachdidaktiker*innen und Bildungswissenschaftler*innen zentrale Herausforderungen der Digitalisierung (die Änderung von Curricula, der Einsatz von Erklärvideos, das Potenzial von Virtual Reality, Fragen von Demokratisierung und Digital Literacy) erforscht. Der Wissenschafts-Praxis-Transfer erfolgt mittels verschiedener Formate im "Innovation Field Lab".

Der Dialograum #Erweiterte Realitäten hat das Ziel, verfügbare Angebote aus Virtual Reality und Augmented Reality aus fachlicher, fachdidaktischer und übergreifend aus mediendidaktischer Perspektive zu analysieren, Kriterien für den unterrichtlichen Einsatz zu entwickeln, zu erproben und deren Übertragbarkeit auf andere Fächer zu prüfen. Das Projekt fokussiert die Fächer Sport, Erkunde und Geschichte.

Bearbeitung: Nicola Przybylka M.A.

Betreuung: Jun.-Prof. Dr. Christian Bunnenberg

Projekthomepage: http://www.pse.rub.de/dialoge/index.php

Projektbeteiligte #ErweiterteRealitäten

Gefördert durch: BMBF