RUB entdecken

Der Campus der Ruhr-Universität Bochum in der Dämmerung.

News

Nachrichten und Einblicke

Ein Stab aus Expertinnen und Experten beobachtet die Lage und könnte im Ernstfall schnell handeln.

Schaut man sich die Bilder mancher aktuellen Herrscher an, sieht es aus, als hätte sich an traditioneller Männlichkeit des 19. Jahrhunderts nicht viel verändert.

Wie kann Schule anders funktionieren? Wie kann Inklusion umgesetzt werden? Und was macht eigentlich gute Schulen aus? 14 Lehramtsstudierende haben ihre persönlichen Antworten auf diese und weitere Fragen gefunden.

Ein Bochumer Forschungsteam hat die Größe von Neutronen auf direkterem Weg als zuvor bestimmt und damit bisherige Annahmen korrigiert.

Eine Therapie von Bochumer Psychologen verspricht schnelle Abhilfe. Im Rahmen einer Forschungsstudie können Betroffene das Angebot aktuell kostenlos in Anspruch nehmen.

Warum der Rücken weniger schmerzt, wenn wir ihn ansehen.

Ein Team der Universitätsallianz ist unter den Finalisten des hochdotierten Wettbewerbs.

Talentförderung an Schulen und für Schulen unterstützt der Deutsche Akademische Austauschdienst mit knapp 1 Million Euro für drei Jahre.

Und was ist möglich, um den Verbrauch zu reduzieren? Bürgerinnen und Bürger können in Themenforen an Lösungsvorschlägen arbeiten.

Marketing-Club würdigt die Arbeit der Stiftung Situation Kunst.

Mehr News

Forschung

Vielfalt und Vernetzung

Mit ihren Forschungsbauten ist die RUB in Nordrhein-Westfalen ganz vorne dabei. Die Bauten geben Forschungsschwerpunkten die optimale Infrastruktur. Am Eingang zum Gesundheitscampus befindet sich das Gebäude ProDi, welches die Proteindiagnostik beheimatet. Der Forschungsbau ZEMOS ist das Zentrum der Solvatationsforschung auf dem RUB-Campus. Mit dem ZGH, ZESS und THINK fördern Bund und Land drei weitere Forschungsbauten.

Im Rahmen der Exzellenzstrategie fördert die Deutsche Forschungsgemeinschaft an der RUB derzeit die Exzellenzcluster RESOLV und CaSa in den Bereichen Lösungsmittelchemie und IT-Sicherheit.

Mehr Forschung

Studium

Fächerübergreifend und individuell

Stets aktuelle Informationen über den Stand des Zulassungsverfahrens gibt es im Infoportal Zulassung. Bewerberinnen und Bewerber für zulassungsbeschränkte Studiengänge sollten hier regelmäßig ihren Status überprüfen – vielleicht steht ja ein Zulassungsbescheid bereit.

Bei der persönlichen Einschreibung legen Sie Ihre Dokumente vor und holen Ihre Unterlagen ab. Um die Einschreibung zu beschleunigen, nehmen wir Ihre Daten schon im Vorfeld bei der Online-Immatrikulation auf.

Junge Menschen auf dem Campus

Willkommen an der RUB und viel Erfolg für Ihren Start ins Studentenleben. Bitte nutzen Sie die Zeit bis zum Vorlesungsbeginn, um sich auf das Studium vorzubereiten.

Mehr Studium

Über uns

Porträt und Ziele

Gut für die Region: Mit dem Transfer von Forschungsergebnissen und mit Gründergeist übernimmt die RUB Verantwortung für Wirtschaft und Gesellschaft.

Internationale Lehre, Forschung und ein weltoffenes Studium: An der RUB ist die Welt zuhause – und der Weg ins Ausland kurz.

Mehr über uns

Beschäftigte

mehr als
5800

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter machen die RUB zum größten Arbeitgeber in Bochum.

Studierende

mehr als
42900

Personen sind an der RUB eingeschrieben.

Promotion

mehr als
600

internationale Doktorandinnen und Doktoranden

Mehr zur Organisation

In der Universitätsallianz Ruhr arbeiten die Ruhr-Universität Bochum, die Technische Universität Dortmund und die Universität Duisburg-Essen seit 2007 strategisch eng zusammen. Mit mehr als 120.000 Studierenden und nahezu 1.300 Professorinnen und Professoren gehört die UA Ruhr zu den größten und leistungsstärksten Wissenschaftsstandorten Deutschlands.

Univercity ist ein bundesweit einzigartiges Netzwerk aus zwölf Partnern, darunter sieben Bochumer Hochschulen und der Stadt Bochum. Es setzt sich dafür ein, Bochum als Stadt der Wissenschaft und Bildung noch bekannter zu machen.

Nach oben