News

Nachrichten und Einblicke

Die Beschlüsse der Bundes-, der Landesregierung und der Stadt Bochum wird die RUB mit Augenmaß und Verantwortung umsetzen. Tagesaktuelle Informationen dazu werden hier veröffentlicht.

Auch die Sharepoint-Server sind mittlerweile in Betrieb. Somit stehen weitere zentrale Dienste wieder zur Verfügung.

Das Sommersemester ist noch nicht vorbei, doch es gibt erste Empfehlungen, wie die Lehre im Herbst fortgeführt werden kann. Interessierte können sich ab sofort online bewerben.

In fachübergreifender Zusammenarbeit ist einem Bochumer Forschungsteam eine Entdeckung gelungen, die für mehr Umweltschutz in der chemischen Industrie sorgen könnte.

Damit sich Pflegeheimbewohner während der Coronazeit nicht alleine fühlen, schicken Studierende ihnen Briefe.

Bis zu 1.000 Euro zahlt die Initiative „Wir im Revier“ an Studierende, die durch die Auswirkungen der Pandemie in eine finanzielle Schieflage geraten sind.

Ein Bochumer Team hat einen neuen Prozess für Zinkoxidschichten entwickelt, die in Stickoxidsensoren und als Schutzschichten auf Plastik verwendet werden können.

„Alexa“, „Hey Siri“, „OK Google“ – auf solche Trigger sollen Sprachassistenten reagieren. Sie springen aber auch bei vielen anderen Wörtern an.

Alle Mitglieder der RUB können ihre Stimme abgeben – und jetzt online die Wahlunterlagen anfordern. Mittlerweile wurden auch Wahlvorschläge veröffentlicht.

Natürlich mit Abstand und nur draußen. Doch feststeht: Ab dem 6. Juli gibt es wieder Sportkurse.

Mehr News

Forschung

Vielfalt und Vernetzung

Mit ihren Forschungsbauten ist die RUB in Nordrhein-Westfalen ganz vorne dabei. Die Bauten geben Forschungsschwerpunkten die optimale Infrastruktur. Am Eingang zum Gesundheitscampus befindet sich das Gebäude ProDi, welches die Proteindiagnostik beheimatet. Der Forschungsbau ZEMOS ist das Zentrum der Solvatationsforschung auf dem RUB-Campus. Mit dem ZGH, ZESS und THINK fördern Bund und Land drei weitere Forschungsbauten.

Im Rahmen der Exzellenzstrategie fördert die Deutsche Forschungsgemeinschaft an der RUB derzeit die Exzellenzcluster RESOLV und CaSa in den Bereichen Lösungsmittelchemie und IT-Sicherheit.

Mehr Forschung

Studium

Fächerübergreifend und individuell
Studierende bei der Online-Bewerbung

Die Online-Bewerbung für einen Studienplatz an der RUB ist freigeschaltet. Die Bewerbungsfrist wurde bis zum 20. August 2020 verlängert.

Sie wollen an der RUB studieren? Unser breites Fächerspektrum in der Übersicht und erste Informationen zu den Studiengängen finden Sie in unserem Studienportal.

Für Fragen zu Bewerbung, Zulassung und das Studium allgemein bietet die RUB allen Studieninteressierten Informationsveranstaltungen, eine Bewerberhotline und weitere Anlaufstellen an.

Mehr Studium

Über uns

Porträt und Ziele

Gut für die Region: Mit dem Transfer von Forschungsergebnissen und mit Gründergeist übernimmt die RUB Verantwortung für Wirtschaft und Gesellschaft.

Internationale Lehre, Forschung und ein weltoffenes Studium: An der RUB ist die Welt zuhause – und der Weg ins Ausland kurz.

Mehr über uns

Beschäftigte

mehr als
5800

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter machen die RUB zum größten Arbeitgeber in Bochum.

Studierende

mehr als
42900

Personen sind an der RUB eingeschrieben.

Promotion

mehr als
600

internationale Doktorandinnen und Doktoranden

Mehr zur Organisation

In der Universitätsallianz Ruhr arbeiten die Ruhr-Universität Bochum, die Technische Universität Dortmund und die Universität Duisburg-Essen seit 2007 strategisch eng zusammen. Mit mehr als 120.000 Studierenden und nahezu 1.300 Professorinnen und Professoren gehört die UA Ruhr zu den größten und leistungsstärksten Wissenschaftsstandorten Deutschlands.

Univercity ist ein bundesweit einzigartiges Netzwerk aus zwölf Partnern, darunter sieben Bochumer Hochschulen und der Stadt Bochum. Es setzt sich dafür ein, Bochum als Stadt der Wissenschaft und Bildung noch bekannter zu machen.

Nach oben