Christina Toschka

 

 

 

 

Lebenslauf

 

Publikationen

 

 

 

 

Lebenslauf

Christina Toschka, geb. 1991 in Gelsenkirchen-Buer

Wissenschaftlicher Werdegang:

2010 - 2015 Studium für das Lehramt an Gymnasien & Gesamtschulen an der Ruhr-Universität Bochum

2013 Bachelor of Arts (2-Fach-Bachelor, Chemie und Mathematik) an der Ruhr-Universität Bochum
Titel der Bachelorarbeit: Untersuchung selbstreinigender Oberflächen in Natur und Technik (Physikalische Chemie I)

2015 Master of Education (Chemie und Mathematik) an der Ruhr-Universität Bochum
Titel der Masterarbeit: Herstellung und Funktionalisierung von Strukturen im Mikrometerbereich (Physikalische Chemie I)

seit 2015 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Didaktik der Chemie (Ruhr-Universität Bochum)
Thema der Arbeit: Tiefenstrukturelle Merkmale von Modellexperimenten

 

Seitenanfang

Publikationen

Sommer, K.; Toschka, C.; Schröder, L.; Schröder, T. P.; Steff, H.; Fischer, R. A.: Modellexperimente im Chemieunterricht - Ein Beitrag zur Definition des Begriffes Modellexperiment und zur Bestimmung des Modellierungsgrades. In: Chemkon 24 (2017) 1, S. 13-19

Sommer, K.; Krupp, U.; Toschka, C; Schröder, T. P.: Für Lernprozesse modelliert: Physikalisch-chemische Prüfverfahren der Industrie an den Beispielen Klebefestigkeit, Viskosität und Waschleistung. In: Chemkon 24 (2017) 4, S. 227-240

 

Seitenanfang