RUB »  Medizinische Fakultät » Umweltmedizin » Dienstleistungen

Auftragsabwicklung

M. Sc. Marina Horstkott
Dr. rer. nat. Tanja Fischer
Ulrike Hofmann
Fon: 0234/32-27365
E-Mail 

Labormitarbeiter

Amadou Diallo
Marion Krieger
Christina Liersch
Karin Schäffler

Probenehmer

Anna Balcarek
Elke Uhlenbrock

Qualitätsmanagement

M. Sc. Marina Horstkott
Dr. rer. nat. Tanja Fischer

Überwachung von Trink- und Badewasser

Das Prüf­la­bo­ra­to­ri­um ist durch die Deut­sche Ak­kre­di­tie­rungs­stel­le nach DIN EN ISO/IEC 17025:2018 ak­kre­di­tiert. Die Ak­kre­di­tie­rung gilt nur für den in der Ur­kun­den­an­la­ge [D-PL-13425-02] auf­ge­führ­ten Ak­kre­di­tie­rungs­um­fang. Das Prüf­la­bo­ra­to­ri­um wird vom Lan­des­amt für Na­tur, Um­welt und Ver­brau­cher­schutz NRW (LANUV) in der Lis­te von La­bo­ra­to­ri­en ge­führt, die die An­for­de­run­gen des § 15.4 der Trink­wV er­fül­len.

Leistungsspektrum

Die Anforderungen an die zu untersuchenden Parameter, die Auswahl der Probenahmestellen aber auch der Parameter werden im Rahmen der Trinkwasserverordnung bzw. den ergänzenden technischen Regelungen definiert.
Diesbezüglich beraten wir Sie gerne – entweder telefonisch oder aber auch nach einer Begehung vor Ort. Eine aktuelle Liste der Prüfverfahren im akkreditierten Bereich ist über den Link unten auf dieser Seite einsehbar.


Ablauf der Untersuchung

  • Beratung
  • flexible und schnelle Probenahme durch zertifizierte Probenehmer
  • Analyse und Diagnostik durch unser akkreditiertes Labor
  • Prüfberichts- und auf Wunsch auch Gutachtenerstellung
  • Bei Überschreitung der mikrobiologischen oder chemischen Grenzwerte: Sanierungsempfehlung oder Gefährdungsanalysen

Leistungsspektrum

Ihr Trink- oder Badewasser untersuchen wir u.a. auf folgende Parameter:

Mikrobiologie

Esche­ri­chia co­li
En­te­ro­kok­ken
Ko­li­for­me Bak­te­ri­en
Pseu­do­mo­nas ae­ru­gi­no­sa
Le­gio­nellen
Ko­lo­nie­zahl bei 22°C
Ko­lo­nie­zahl bei 36°C

Auf Wunsch analysieren wir Ihr Wasser auch mittels molekularbiologischer Methoden (PCR). Diese sind jedoch außerhalb des akkreditierten Bereiches.

physikalische Parameter

pH-Wert
elek­tri­sche Leit­fä­hig­keit
Fär­bung (SAK Hg 436 nm)
Re­dox­span­nung
Tem­pe­ra­tur
Trü­bung

chemische Parameter

Blei
Kupfer
Nickel
Cadmium
Eisen
Säurekapazität
Gesamtkohlenstoff

u.v.m.