Willkommen am Lehrstuhl für Makroökonomik

Der Lehrstuhl für Makroökonomik forscht und lehrt zu gesamtwirtschaftlichen Fragestellungen. Dabei werden neue Ansätze verfolgt, die eine Alternative zu den vorherrschenden DSGE-Modellen darstellen. Der Forschungsschwerpunkt des Lehrstuhls ist die Komplexitäts- und Verhaltensmakroökonomik (Complexity and Behavioral Macroeconomics). Hierbei wird das tatsächliche Verhalten von Wirtschaftssubjekten in makroökonomischen Zusammenhängen mit verschiedenen empirischen Methoden wie ökonometrischen Analysen, Umfragen, aber auch Laborexperimenten untersucht. Mit den gewonnenen Erkenntnissen werden dann neue Modelle auf der Basis der Komplexitätsökonomik entwickelt. Methodisch werden dazu unter anderem agentenbasierte Modelle verwendet. Ein inhaltlicher Schwerpunkt liegt auf der Erforschung von gesellschaftlichen und makroöonomischen Transformationsprozessen wie der zur Bekämpfung des Klimawandels notwendigen Dekarbonisierung.

Öffnungszeiten des Sekretariats:

Montag - Donnerstag: 08:30-13:00 Uhr

Postanschrift:

Prof. Dr. Michael Roos
Lehrstuhl für Makroökonomik
GD 03/307
Ruhr-Universität Bochum
44780 Bochum

Besucheradresse:

Ruhr-Universität Bochum
Gebäude GD
Raum 03/307
Universitätsstraße 150
44801 Bochum

Telefon: +49 (0)234 32 28868
Telefax: +49 (0)234 32 14453

E-Mail: mak(at)rub(.)de

Den Lageplan der RUB finden Sie hier.




Die Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Aktuelles am Lehrstuhl