Übersicht: Fragen und Antworten zum Studium

Auf diesen Seiten sammeln wir alle Fragen rund um das Studium an der RUB im Sommersemester 2020.

Öffentlicher Brief der Prorektorin für Lehre und Internationales an die Studierenden (1.4.2020)

Liebe Studierende der Ruhr-Universität Bochum,

im Moment zwingt uns das Coronavirus, die Gestaltung unserer sozialen Kontakte radikal zu verändern. Zu enges physisches Beisammensein kann uns selbst und unsere Mitmenschen gefährden. Unter diesen Umständen ist es wichtiger denn je, unsere Kontakte auf andere Art zu pflegen. Und so nutzen wir die ganze Bandbreite der Medien, um Kontakt zu halten. Während dieses „begegnungsarme“ Leben weit entfernt von einem gesellschaftlichen Idealzustand ist, gelingt es in den ersten Tagen dieser neuen Realität doch erstaunlich gut.

Und genau so wird sich auch die Vorlesungszeit im Sommersemester 2020 für Sie vollziehen. Unter Nutzung aller der RUB zur Verfügung stehenden medialen Möglichkeiten werden Sie ein vollwertiges Semesterangebot bekommen. Sie werden online ein breites Veranstaltungsangebot belegen und studieren können. Sie werden ganz regulär Ihre Credit-Points erwerben und die von Ihnen erbrachten Studienleistungen werden voll anerkannt werden.

Allerdings wird Sie mit dem gänzlich online-basierten Lehrangebot ein in vielerlei Hinsicht anderes Sommersemester erwarten, als ursprünglich vorgesehen. Einige Veranstaltungsthemen und –inhalte werden sich ändern. Experimente, Exkursionen oder Praxiselemente des Studiums werden verschoben beziehungsweise ersetzt. Anforderungen und Studienleistungen werden dem digitalen Format angepasst.

Ihre Fakultäten und Zentralen Wissenschaftlichen Einheiten, der Optionalbereich und die Professional School of Education erstellen derzeit mit Kreativität und Augenmaß ein umfangreiches, der Situation angepasstes Lehrangebot. Ihre Lehrenden widmen sich intensiv der Umstellung ihrer Veranstaltungen auf digitale Szenarien. Sie werden dabei durch verschiedene Serviceeinheiten der RUB unterstützt. Regelmäßig aktualisierte Informationen zu Studium und Lehre finden Sie auf dieser zentralen Webseite der RUB und auf den Webseiten Ihrer Fächer.

Mit Improvisationsgeist schaffen Ihre Lehrenden ein fachlich anspruchsvolles digitales Angebot für das kommende Semester. Reine Online-Lehre ist jedoch weder das Ideal der Lehre an der RUB (wir setzen weiterhin auf Blended Learning), noch kann sie bis zum 20. April perfekt vorbereitet werden. Seien Sie also offen für Improvisation, bringen Sie sich aktiv in die Veranstaltungen ein und vertrauen Sie darauf, dass Sie gemeinsam mit Ihren Lehrenden das Semester erfolgreich bewältigen werden.

In dieser Weise kann das Sommersemester 2020 vielleicht noch mehr als nur ein vollwertiges Semester werden. Es wird vielleicht sogar ein Semester, in dem wir manches voneinander lernen, das nicht auf dem Lehrplan steht.

Kommen Sie gut durch diese Zeit und bleiben Sie gesund!

Mit herzlichen Grüßen,

Kornelia Freitag

Wie wird die Lehre im Sommersemester 2020 aussehen? Wir haben alle wichtigen Fragen und Antworten gesammelt.

Die Bibliothek sammelt alle Infos für ihre Nutzer zur aktuellen Situation auf einer zentralen Seiten.

Alle Informationen speziell für internationale Studierende zu ihrem Aufenthalt an der Ruhr-Universität Bochum.

Die wichtigsten Fragen an das Studierendensekretariat haben wir hier gesammelt.

Die wichtigsten Fragen zum eCampus/FlexNow, dem NRW-Ticket, Studienbescheinigungen und dem Kartenlesegerät finden Sie hier.

Finden Kurse im Hochschulsport statt? Wie sieht es mit dem Bafög aus? Weitere Infos zum Sommersemester finden Sie hier.

Hände
Engagieren während der Coronakrise
Getty Images/iStockphoto
Aktuelle Informationen zu Corona
Nach oben