Ständige Universitätskommissionen


Auf welcher Grundlage arbeiten die Universitätskommissionen?

Die Universitätskommissionen haben nach Art. 12 der Verfassung der RUB folgende Aufgaben:

  • Vorbereitung von Beschlüssen des Senats
  • Beratung des Rektorats, des Senats, der Fakultäten und der sonstigen Einrichtungen

Nach der Wahl eines neuen Rektorats prüft der Senat, ob die Aufgabenbereiche der Kommissionen angepasst werden müssen. Wenn Veränderungen erforderlich sind, werden sie im Einvernehmen mit dem Rektorat in der Geschäftsordnung des Senats festgelegt.

Derzeit existieren folgende Universitätskommissionen:

  • Kommission für Forschung und Wissenstransfer (UKFW)
  • Kommission für Lehre
  • Kommission für Planung, Struktur und Finanzen (UKP)
  • Qualitätsverbesserungskommission (QVK)

Telefonnummer und aktuelle RUB-Hausanschrift der Kommissionsmitglieder entnehmen Sie bitte dem Telefonbuch im Serviceportal.


Universitätskommission für Forschung und Wissenstransfer (UKFW)

Den Vorsitz führt der Prorektor für Forschung und Transfer, Prof. Dr. Günther Meschke.

Webseite der Kommission


Ständige Mitglieder

Sandra Linn
Fakultät für Psychologie
Sarah Sauer
Fakultät für Ostasienwissenschaften
Martina Stiemert
Universitätsbibliothek
Alexandra Wollschläger
Fakultät für Biologie und Biotechnologie

Stellvertretende Mitglieder

Yvonne Böck
Fakultät für Bau- und Umweltingenieurwesen
Heike Falkenroth
Evangelisch-Theologische Fakultät
Peter Peitz
Universitätsbibliothek
Lolita Lassak
Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik


Universitätskommission für Lehre (UKL)

Den Vorsitz führt die Prorektorin für Lehre und Studium, Prof. Dr. Kornelia Freitag.

Webseite der Kommission


Ständige Mitglieder

Sabine Bierstedt
Fakultät für Psychologie
Peter Kardell
Zentrale Universitätsverwaltung
Martina Schmohr
Zentrum für Wissenschaftsdidaktik
Kornelia Wallschlag-Sobotta
Universitätsbibliothek

Stellvertretende Mitglieder

Yvonne Böck
Fakultät für Bau- und Umweltingenieurwesen
Marion Helmboldt
Fakultät für Sportwissenschaft
Lolita Lassak
Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik
Sarah Sauer
Fakultät für Ostasienwissenschaften


Universitätskommission für Planung, Struktur und Finanzen (UKP)

Den Vorsitz führt die Prorektorin für Struktur, Strategie und Planung, Prof. Dr. Denise Manahan-Vaughan.

Webseite der Kommission


Ständige Mitglieder

Beate Hackethal
Fakultät für Biologie und Biotechnologie
Anke Pappert
Katholisch-Theologische Fakultät
Martina Stiemert
Universitätsbibliothek
Matthias Werny
Fakultät für Bau- und Umweltingenieurwesen

Stellvertretende Mitglieder

Marion Helmboldt
Fakultät für Sportwissenschaft
Anke Leitner
Botanischer Garten
Sandra Linn
Fakultät für Psychologie
Kornelia Wallschlag-Sobotta
Universitätsbibliothek


Qualitätsverbesserungskommission (QVK)

Die QVK nimmt zu den Fortschrittsberichten über die Verwendung der Qualitätsverbesserungsmittel Stellung und kann planerische Vorschläge zur zweckgemäßen Verwendung der Qualitätsverbesserungsmittel machen. Die Kommission setzt die Arbeit des Prüfungsgremiums fort, das während der Phase der Erhebung von Studiengebühren bestand.

In der Qualitätsverbesserungskommission werden wir von Kornelia Wallschlag-Sobotta und Julia Schmidt (stellvertr. Mitglied) vertreten.

Webseite der QVK


Ständiges Mitglied

Kornelia Wallschlag-Sobotta
Universitätsbibliothek

Stellvertretendes Mitglied

Julia Schmidt
Zentrale Universitätsverwaltung / Dezernat 2 / Zentrale Studienberatung / Sozial- und Studienfinanzierungsberatung

nach oben


Sonstige Kommissionen und Ausschüsse


Berufungskommissionen

Die Statusgruppe MTV muss zwar in allen Gremien mit Entscheidungsbefugnissen vertreten sein. In den Berufungskommissionen sind wir jedoch nur als beratende Mitglieder tätig. Nach § 11 (3) des Hochschulfreiheitsgesetzes haben wir in Angelegenheiten der Berufung von Professorinnen und Professoren kein Stimmrecht.

Wir müssen trotzdem besonderes Augenvermerk darauf richten, dass keine Berufungskommission ohne MTV-Mitglieder mit ihrer Arbeit beginnt. Wenden Sie sich gegebenenfalls an die oder den für ein Verfahren zuständigen Berufungsbeauftragte(n). Die Berufungsbeauftragten wachen darüber, dass ein Berufungsverfahren formal korrekt abläuft.

Berufungsportal der RUB
Berufungsordnung (Fassung vom 4. November 2015)


Ehrungsausschuss des Senats

Der Ehrungsausschuss ist ein ständiger Ausschuss des Senats. Das Rektorat und die Fraktionen im Senat können Personen und Institutionen für eine Ehrung vorschlagen. Der Ausschuss spricht eine Empfehlung aus. Den endgültigen Beschluss über die Ehrung triftt der Senat.

Ehrungsordnung der Ruhr-Universität Bochum vom 29. November 2010

Im Ehrungsausschuss werden wir von Martina Stiemert (ständiges Mitglied) und Beate Hackethal (stellvertretendes Mitglied) vertreten.


Evaluationskommissionen

Das Hochschulrecht verpflichtet die Universitäten zur selbst gesteuerten Sicherung und Verbesserung der Qualität von Forschung und Lehre. Zum an der RUB gehören die Komponenten Evaluation, Studierendenbefragung und Personalentwicklung. Einzelheiten der Evaluation regelt die Evaluationsordnung der Ruhr-Universität Bochum.Die für ein Fach zuständige Fakultät bzw. zentralen wissenschaftliche Einrichtung lässt vom zuständigen Fakultätsrat bzw. Institutsvorstand eine Evaluationskommission wählen, der auch Vertreterinnen und Vertreter der Statusgruppe MTV angehören müssen.


Satzungsausschuss des Senats

Im Satzungsausschuss werden wir von Peter Peitz (ständiges Mitglied) und Julia Schmidt (stellvertretendes Mitglied) vertreten.


Wahlausschuss

Im gemeinsamen Wahlausschuss für die Wahlen zum Senat und zu den Fakultätsräten werden wir von Ursula Altenfeld (Fakultät für Biologie und Biotechnologie / Lehrstuhl Biologie der Mikroorganismen) vertreten.

nach oben