Europa verstehen und mitgestalten. Europäische Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur in aktuellen und geschichtlichen Bezügen verstehen

- Der Masterstudiengang ECUE ist als interdisziplinärer und internationaler Studiengang schon mehr als 20 Jahre an der RUB.

- Sie studieren in vier Semestern politik-, geistes-, sozial-, kultur- und wirtschaftswissenschaftliche Zusammenhänge.

-Wir erarbeiten und reflektieren gemeinsam mit Ihnen die Konvergenzen und Divergenzen des europäischen Sozial-, Kutur- und Wirtschaftsraums.

- Durch den Abschluss der Masters ECUE eröffnet sich für Sie ein Feld an Berufsperspektiven im Bereich internationaler Unternehmen, Institutionen und Organisationen aber auch in der Forschung.

- Wir bilden unsere ECUE Studierenden zu speziellen Universalist*innen aus.

Weitere Einblicke gibt es in unserem ECUE Film.

 

Karrierewege unserer Alumni

 

Charlotte Siering (Abschluss 2018) 

“Durch das Studium der umfassenden Zusammenhänge des ECUE Masters fällt es mir leicht über den Tellerrand hinweg zu schauen und mich in verschiedene Perspektiven hinein zu versetzen. Die Fähigkeit neue komplexe Themengebiete schnell zu erarbeiten erleichtert meine heutige tägliche Arbeit als Vorstandsassistenz immer noch sehr.“

 Charlotte arbeitet als Vorstandsassistenz bei der GLS Bank.

Simon Hartmann (Abschluss 2017)


"Das ECUE-Studium habe ich als kostbaren Schatz empfunden. Die reiche Vielzahl von interdisziplinären und interkulturellen Perspektiven war für meine Ausbildung zum Generalisten besonders wertvoll. Meine Aufenthalte in Belgien und der Türkei hat ECUE erst möglich gemacht. Dabei fand ich im Ruhrgebiet, das vor kulturellem Reichtum nur so schwirrt, meine zweite Heimat."

Simon arbeitet als Referent der FDP Fraktion im Landtag von NRW in Düsseldorf

Weitere Beispiele finden Sie hier!

Susanna Pflüger (Abschluss 2010)

Christopher Hols (Abschluss 2011)

Ramiro Poza Vivar (Abschluss 2009)

Charlotte
 

Alumni-hartmann Werbeetikett 2