RUB-Sommerfest
Feuerwerk beim RUB-Sommerfest

Sommerfest der Ruhr-Universität Bochum

Das Sommerfest der RUB zählt zu den alljährlichen Highlights im regionalen Veranstaltungskalender und steigt traditionell am Mittwoch vor Fronleichnam.

Leider wird 2022 kein Sommerfest stattfinden, da das Forum aus baulichen Gründen nicht zu diesem Zweck genutzt werden kann.

Alternative Standorte wurden untersucht, aber an keinem wäre ein vergleichbar großes, attraktives Fest realisierbar, das im Verhältnis stünde zu Aufwand und Kosten.

Auch abseits des Sommerfestes:
Der RUB-Campus lädt ein

Bei allem Schwelgen in Erinnerungen an vergangene Sommerfeste:

Natürlich lädt die RUB auch abseits des Sommerfestes dazu ein, ihrem Campus einen Besuch abzustatten.

Hier einige Vorschläge:

Chinesischer Garten
Chinesischer Garten im Botanischen Garten der RUB

Natur entdecken

Entspannen im Chinesischen Garten, ein Spaziergang im Grünen, Exoten bestaunen in den Gewächshäusern – der Botanische Garten ist immer einen Besuch wert.

Antike Kunst - Kunstsammlungen RUB
Antike Kunst in den Kunstsammlungen der Ruhr-Universität.

Kunst und Kultur erfahren

Antike Werke gibt es in den Kunstsammlungen direkt unter der Universitätsbibliothek gegenüber vom Audimax, das Musische Zentrum auf dem RUB-Campus bietet Kunst, Musik und Theater.

Studierende auf dem Campus vor dem Audimax
Studierende auf dem Campus vor dem Audimax

Studium, Forschung und Lehre erleben

Für Studieninteressierte, Schülerinnen und Schüler gibt es neben dem Beratungsangebot viele Gelegenheiten, Studiengänge und -fächer hautnah kennenzulernen und sich so zu orientieren. Alle anderen Interessierten gewinnen bei Ringvorlesungen Einblicke in aktuelle Themen der Wissenschaft.

Nach oben