Dione Hernández Galvis

Zimmer: BF 4.34

Tel.: 0234 / 32 26949

Sprechstunde nach Vereinbarung

E-Mail: dione.hernandezgalvis ( at ) rub.de

   

Lebenslauf

1994

Geboren in Ciudad Bolívar, Venezuela

2009

Abitur am Unidad Educativa Colegio „Monte Carmelo“, Puerto Ordaz, Venezuela

2014

Studium der Rechtswissenschaften, Universidad Metropolitana, Caracas, Venezuela
Abschluss: Diplom – Rechtsanwältin

Studium der „Freien Studien“, Universidad Metropolitana, Caracas, Venezuela
Abschluss: Diplom – Freien Studien

Abschlussarbeit: Die Vereinigten Staaten von Nordamerika und das Prinzip „pacta sunt servanda“ in den konsularischen Beziehungen: die Fälle Breard, LaGrand und Avena des internationalen Gerichtshofes. Beurteilung: mit Auszeichnung bestanden.

2015

Diplom zur Lehrbefugnis in Rechtswissenschaften, Universidad Católica Andrés Bello, Puerto Ordaz, Venezuela

2018

Studium M.A. EELP – Ethics, Economics, Law and Politics, Ruhr-Universität Bochum, Bochum, Deutschland
Abschluss: Master of Arts – Ethics, Economics, Law and Politics
Abschlussarbeit: Law and Policy Development in Latin America Following the Paris Agreement: ALBA & AILAC as Climate Negotiation Groups. Bewertung: Sehr gut (1,3), Gesamtnote: 1,3.

2019

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Berg- und Energierecht der Ruhr-Universität Bochum
Doktorandin bei Herrn Prof. Dr. Pielow