Summer Universities -
Vorkurse, Propädeutika, Sprachkurse, Einstufungs-Tests, Master-Beratung...

Vorkurse Sommersemester 2017

Die Teilnahme an den Vorkursen ist freiwillig, wird jedoch von den entsprechenden Studienfächern empfohlen, da sie den Studieneinstieg erleichtern. Es ist bei den meisten Vorkursen hilfreich, am 1. Termin zu erscheinen, da dort oft die Arbeitsgruppen eingeteilt werden. Die Teilnahme ist in der Regel kostenlos und ohne Anmeldung möglich.

Semester-Ticket

Das Semesterticket gilt erst ab dem 01.10. für das Wintersemester und ab dem 01.04. für das Sommersemester.

Semester-Ticket

Vorkursticket

Für die Vorkurse, die vor diesen Daten stattfinden, gibt es bei der BOGESTRA spezielle Vorkurstickets.
Das Vorkursticket gilt ab Kaufdatum für 4 Wochen (30 Tage) im gesamten VRR-Gebiet und ist wesentlich kostengünstiger als z.B. ein Young-Ticket.

Vorkurs-Ticket

Online-Vorkurse

Logo RUBBrückeDie Ruhr-Universität bietet auch online-Vorkurse an, die ganzjährig nutzbar sind:
Grundlagen der Naturwissenschaften, MathePlus, Latein für Geisteswissenschaftler, Chinesisch, Koreanisch und Japanisch. Die Kurse sind ganzjährig ohne Registrierung verfügbar.

Unsere online-Vorkurse

Bitte beachten Sie auch die
Tutorien und Einführungsveranstaltungen
zum Studienbeginn.

Vorkurse, Propädeutika, Einstufungstests, Master-Beratung etc. für die Studienfächer der RUB

Online-Vorkurs

Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft ↓

Einführungsveranstaltung für Erstsemester der Komparatistik
19. April 2017, 14.00 bis 16.00 in Raum GABF 04/411.

Außerdem gibt es am gleichen Tag eine Sprechstunde von Prof. Dr. Peter Goßens (Studienfachberater)
19. April 2017, 11.00-12.00 Uhr, GB 3/58,
Anmeldung über Doodle: https://uaruhr.doodle.com/poll/3ri6m8rwmbrqhxan

Geschichte ↓

Einführungsveranstaltungen des Historischen Instituts

  1. Zentrale obligatorische Informationsveranstaltung für das Fach Geschichte (Dr. I. Kwiatkowski): Montag, 10.04.2017, 10 Uhr c. t. (H-ZO 50)
  2. Zentrale obligatorische Informationsveranstaltung für das Fach Geschichte (Dr. I. Kwiatkowski): Dienstag, 18.04.2017, 10 Uhr c. t. (H-GC 40)

Die Teilnahme an einer der beiden Informationsveranstaltungen ist für alle Studienanfängerinnen und Studienanfänger verpflichtend!

Im Anschluss an die o.g. Informationsveranstaltung erfolgt die Vergabe der individuellen Beratungstermine (max. 2er Gruppen), die ebenfalls verpflichtend wahrzunehmen sind. Weitere Einzelberatungstermine können nach bereits erfolgter Beratung bei dem Fachstudienberater/bei der Fachstudienberaterin vereinbart werden, bei dem/bei der die individuelle Erstberatung erfolgt ist.

Studienbewerberinnen und -bewerber, die sich für das Fach Geschichte noch im Nachrückverfahren/Losverfahren befinden, sollten ebenfalls an einer der beiden oben genannten Informationsveranstaltungen teilnehmen.

Wir bitten um Verständnis, dass Beratungen ohne vorherigen Besuch einer der beiden Informationsveranstaltungen oder außerhalb der genannten Fristen aus organisatorischen Gründen nicht bzw. nur in begründeten Ausnahmefällen möglich ist.

Das Anmeldeverfahren für die Module I und II des ersten Semesters über die Online-Plattform eCampus läuft von: Montag, 10.04.2017 (ab 12 Uhr), bis Freitag, 21.04.2017 (bis 12 Uhr). Nach 12 Uhr erfolgt am 21.04.2017 die Zuteilung.

Japanologie ↓

Schauen Sie mal in den online-Vorkurs
https://moodle.ruhr-uni-bochum.de/m/course/view.php?id=1231
und lernen Sie ein paar nützliche Dinge als Vorbereitung für die Japanischkurse.

Mit dem RUBCheck Japanologie
http://rubcheck.ruhr-uni-bochum.de/rubcheck/japanologie/index
können Sie prüfen, inwieweit Ihre Erwartungen an das Japanologiestudium realistisch sind.

Einstufungstest Japanisch
Zeit: 21.04.2017
Studienanfänger mit Vorkenntnissen können sich höher einstufen lassen. Details zum Einstufungstest stehen hier: http://www.rub.de/sulj/index.shtml#est

Jura ↓

Katholische Theologie↓

Feriensprachkurs Hebräisch I
vom 17.03.2017 bis 07.04.2017
Termine. montags, donnerstags und freitags jeweils von 09-12 Uhr c.t.
Ort: GA 03/149.
Beginn ist am Freitag, den 17.03.2017

Die Katholisch-Theologische Fakultät bietet erstmals einen Ferienkurs „Hebräisch I“ samt einem dazugehörigen Tutorium (je nach Studiengang obligatorisch oder optional) als Blockveranstaltung unmittelbar vor dem Sommersemester 2017 an. Er richtet sich insbesondere an Studienanfänger und Studierende in den ersten Semestern. Mit dem erfolgreichen Abschluss des Sprachkurses und des dazugehörigen Tutoriums können die im Magister Theologiae obligatorischen „Grundkenntnisse in Hebräisch“ im Umfang von 4 SWS abgedeckt werden.
Auch die im (neuen) Master of Education und Master of Arts obligatorischen hebräischen Grundkenntnisse können in diesem Sprachkurs erworben werden (2,5 CP). Zum Kurs gehören zwei Lernzielkontrollen sowie je nach Studiengang eine schriftliche und mündliche Abschlussprüfung.
am 10.04.2017 und 19.04.2017.

Der Kurs ist samt Tutorium damit den regulär angebotenen Kursen im WiSe äquivalent. Ausführende Dozentin ist Frau Katharina-Maria Schütz, M.Ed.

Ausführliche Informationen, insbesondere auch zu den nach Studiengängen differenzierten Prüfungsmodalitäten werden in der ersten Sitzung bekannt gegeben. Bitte melden Sie sich bei Interesse bis spätestens zum 06.03.2017 über e-campus verbindlich an!

Klassische Philologie / Latein / Griechisch ↓

Propädeutikum für B.A.-Studierende im Schwerpunkt Latein: Vorbereitung auf den Eingangstest
Termine: Mo, 6.3.17, Mi, 8.3.17, Mo, 13.3.17, Mi, 15.3.17, Mo, 20.3.17, Mi, 22.3.17,
Mo, 27.3.17, Mi, 29.3.17
jeweils 15-18 Uhr

Ort: GBCF 04/514.

Die einzelnen Termine finden Sie unter http://www.rub.de/klass-phil/lehre2/propaed.htm

Eingangstest zu den Lehrveranstaltungen  „Lateinische Grundlagenübung Prosa“ und „Lateinische Sprachübungen: Syntax I“

Termin: Donnerstag, 06.04.2017, 16-18 Uhr
Ort: HGB 10
und Donnerstag, 28.09.2017, 12-14 Uhr,
Ort: HGB 10

Mehr Informationen unter http://www.rub.de/klass-phil/lehre2/etest.htm

Latein für Geisteswissenschafler ↓

Logo inStudiesTermin:
Ort:

Die „SUMMER University: Latein für Geisteswissenschaftler“ richtet sich an Studenten, die zwar für ihr Studienfach ein Latinum benötigen, dieses aber zu Beginn ihres Studium nicht vorweisen können und entsprechend nachträglich an der Universität erwerben müssen. Bei dem Kurs handelt es sich um eine zweiwöchige Präsenzveranstaltung. Inhaltlich versteht sich dieses Angebot als ein gezieltes Repetitorium von deutscher Grammatik und Textanalyse, das den Teilnehmern den Einstieg in den anschließenden Latinumskurs erleichtern soll. Ferner wird die Bedeutung des Lateinischen als europäische Kultursprache und dessen Relevanz für die Geisteswissenschaften vermittelt. Der gesamte Kurs umfasst etwa 32 Unterrichtsstunden.
Kontakt: Interessenten wenden sich bitte an: Randolf.Lukas@rub.de  Raim GB 2/55,
Tel.: 0234 / 32-25732

Web-Site Latein für Geisteswissenschaftler

Latein für Theologen ↓

In der Kath.-Theol. Fakultät beginnt der Lateinkurs ("Latein für Theologen") bereits am
Termine:
Ort:
Dozent: Dr. Vetten (Claus-Peter.Vetten@rub.de)

Management & Economics / Wirtschaftswissenschaft ↓

Vorkurs Mathematik für Ökonomen Vorkurs Mathematik für Ökonomen

Termine: Di. 02.03. - Di. 14.03.2017 (außer 8.3.), täglich 8.15 - 13 Uhr
Ort: HGC 30

Im Vorkurs Mathematik werden Themen behandelt, die beim Abitur hätten bekannt sein müssen und in den Vorlesungen des Grundstudiums als bekannt vorausgesetzt werden. Der Besuch des Vorkurses ist freiwillig.

Themen
Grundzüge der Aussagenlogik; Aussageformen; elementare Mengenlehre; Zahlen; Rechnen mit Zahlen und Termen (Potenzen, Wurzeln, Logarithmen); Indexschreibweise; Summen- und Produktzeichen; Fakultät, Binomialkoeffizienten, binomische Lehrsätze; Äquivalenzumformungen für Gleichungen und Ungleichungen; Beweistechniken; Funktionen (Eigenschaften, Graphen, Funktionstypen); Lineare Gleichungen; Gauß-Algorithmus; Lineare Ungleichungen und graphische Lösung eines Optimierungsproblems; Lösungsmengen einfacher, nichtlinearer Gleichungen (Nullstellen); Folgen und Reihen; Stetigkeit, Steigung, Differenzierbarkeit; Ableitungsregeln; Extrema für Funktionen einer Variablen.
Web-Site: http://www.rub.de/mathe-wiwi/ unter Termine und
http://www.rub.de/mathe-wiwi/veranst.htm (unten auf der Seite)
Gehalten von: Alfred Bischoff

Einführung in das Studium

Webseite zur Einführung in das Studium

Finanzbuchhaltung Vorkurs

Webseite und Termine

Rechtswissenschaft studieren in Bochum ↓

 

Romanistik / Französisch / Italienisch / Spanisch ↓

Obligatorische Einstufungstests für Französisch, Italienisch und Spanisch

Termine: Elektronische C-Tests am Zentrum für Fremdsprachenausbildung (ZFA)

Die Ausnahmen für die Teilnahme an den obligatorischen Einstufungstests finden Sie auf der Seite des Romanischen Seminars unter
http://www.rub.de/romsem/service/termin.htm
Termine und Anmeldung
Mehr Informationen bei der Studienfachberatung der Romanisten:
http://www.rub.de/romsem/service/studber.htm

Online-Brückenkurse Französisch & Spanisch
Der Brückenkurs bietet eine systematische Wiederholung bzw. Auffrischung der sprachlichen Schulkenntnisse in Französisch bzw. Spanisch. Im Brückenkurs werden wichtige Aspekte der Grammatik und des Wortschatzes eingeübt, sodass Sie gut vorbereitet das Studium der in ersten Semestern angebotenen Morphosyntaxkurse  aufnehmen können.
Mehr Informationen und Anmeldung

Vorbereitungskurs Französisch: Sprachliche Vorbereitung auf das Fachstudium Französisch (für Studierende mit Vorkenntnissen auf B1- Niveau)

Termin:

Ort:
Anmeldung per Mail an Annemarie.hussein@uni-due.de

Slavische Philologie, Russisch / Polnisch, Russische Kultur ↓

Einstufungstest

Alle Studienanfänger/innen in den Fächern Slavische Philologie und Russische Kultur mit Vorkenntnissen in der russischen oder polnischen Sprache müssen obligatorisch am Einstufungstest teilnehmen. Ohne eine entsprechende Einstufung ist die Teilnahme an einem Sprachkurs nicht möglich. Für die Teilnahme am Einstufungstest ist eine Anmeldung über CampusOffice erforderlich.

Ausnahme: Studierende, die an einer russischsprachigen oder polnischsprachigen Hochschule mindestens 4 Semester studiert haben, nehmen am Einstufungstest nicht teil, müssen aber in der ersten Vorlesungswoche eine Kopie des Studiennachweises im Russischlektorat (GB 8/54) oder im Polnischlektorat (GB 8/143) abgeben.

Termine für Russisch:
Di, 18.04.2017, 12.00 - 15.00 Uhr
Raum GBCF 04/511 oder
Mi, 19.04.2017, 10.00 - 13.00 Uhr,
Raum GB CF 04/511

Termine für Polnisch:
Di, 18.04.2017, 12.00 - 14.00 Uhr
Raum GB 8/60 oder
Mi, 19.04.2017, 13.00 - 15.00 Uhr
Raum GB 8/60
Eine spätere Einstufung ist nicht mehr möglich!

So melden Sie sich zum Einstufungstest an:
Nach der Anmeldung bei CampusOffice wählen Sie das aktuelle Semester aus. Im zweiten Schritt wählen Sie das Vorlesungsverzeichnis nach Fakultäten aus, danach Fakultät für Philologie, als nächstes Slavische Philologie/Russische Kultur. Im Unterverzeichnis Fremdsprachenausbildung wählen Sie Russisch oder Polnisch, danach gelangen Sie zu der Veranstaltungsübersicht. Hier wählen Sie nun den Einstufungstest "Russisch für Studierende der Slavischen Philologie (Schwerpunkt Russistik) und der Russischen Kultur" oder den Einstufungstest "Polnisch für Studierende der Slavischen Philologie (Schwerpunkt Polonistik)" , klicken auf den Link "zum Anmeldeverfahren" und melden sich an.
Weitere Informationen unter http://www.slavistik.rub.de, dort im Vorlesungsverzeichnis unter "Rund ums Studium".

Sportwissenschaft ↓

Bachelor (ein Fach) B. Sc. und Sportwissenschaft - Bachelor (zwei Fächer) B. A.
Die Fakultät für Sportwissenschaft führt die Veranstaltung „Einführung in die Sportwissenschaft“ als Vorkurs in der Woche vor Vorlesungsbeginn durch.

Termine:

 

Ort: Fakultät für Sportwissenschaft, Ruhr-Universität Bochum, Gesundheitscampus Nord 10, 44801 Bochum

Eine kurze Erläuterung sowie die genauen Termine finden Sie ab September für das Wintersemester und ab März für das Sommersemester unter:
http://www.sportwissenschaft.rub.de/studium/vorkurs.html.de
Wegbeschreibung zum Gesundheitscampus
Lageplan Gesundheitscampus

Zentrum für Fremdsprachen-Ausbildung - Sprachwahlberatung ↓

Termine / Angebote des ZFA

Das ZFA bietet zu folgenden Terminen eine Sprachenwahlberatung im Studierendenhaus, 2. Etage, an (Terminvereinbarung ist nicht notwendig):

11.04.2017, 10-12 Uhr, SH 2/218
12.04.2017, 10-12.30 Uhr, SH 2/212
18.04.2017, 11-14 Uhr, SH 2/217
19.04.2017, 09-12 Uhr, SH 2/217

Übersicht über die Einstufungstermine für alle Sprachkurse des ZFA (ausgenommen Deutsch als Fremdsprache)
Kontakt: Zentrum für Fremdsprachenausbildung (ZFA)
Studierendenhaus SH, Ebene 2, Raum 207.
Tel.: +49 (0)234-32 28182

Tutorien und Einführungsveranstaltungen

Weitere Themen

Download

Summer University

Video Video anschauen

RUBChecks

Logo RUBChecks
Die RUBChecks sind Online-Selbsttests, mit denen Sie sich über Ihren Wunschstudiengang informieren und Ihre eigenen Stärken sowie den eigenen Nachholbedarf feststellen können.
RUBChecks