RUB » ZSB » Service » FAQ » Studienbeginn

Fragen zum Studienbeginn

Hier finden Sie die häufigsten Fragen, die uns zum Studienbeginn gestellt werden.
Klicken Sie auf eine Frage, um die Antwort ein- und auszublenden.

Die Lehrveranstaltungen fangen zum Wintersemester immer am 2. Montag im Oktober und zum Sommersemester am 2. Montag im April an. In vielen Fächern gibt es aber vor Vorlesungsbeginn Vorkurse und zu Studienbeginn Einführungsveranstaltungen für Erstsemester.
Die Termine finden Sie in Vorkurse und Einführungsveranstaltungen

Ja, ab dem Sommersemester 2013 können Sie über die uniweite studentische Vertretung, den AStA, ein stark verbilligtes Vorkurs-Ticket vom Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) bekommen. Es gilt immer nur genau für den gebuchten Vorkurs und nur im Gebiet des VRR, nicht in ganz NRW.
Mehr Informationen in der Liste der Vorkurse

Ja, das geht. Unser Seminar für Klassische Philologie bietet Vorbereitungskurse auf die staatliche Latinumsprüfung an. Der gesamte Kurs läuft über 3 Semester. Das Niveau der Abschlussklausur ist wie die schriftliche Abiturprüfung in Latein.
Mehr Informationen zu Sprachkenntnissen und Latinum

Wir haben in allen Studienfächern vor oder in der 1. Vorlesungswoche Tutorien für Studienanfänger, die von Studierenden aus höheren Semestern geleitet werden. Dort bekommen Sie alle wichtigen Informationen, Ihren Stundenplan, lernen die Uni, Ihr Studienfach und neue Kommilitonen kennen und bilden erste Arbeitsgruppen.
Auch die Fachschaften und die Studienfachberaterinnen und -berater helfen Ihnen beim Studieneinstieg. Im Zweifelsfalle kommen Sie zur Zentralen Studienberatung...
Mehr zum Stundenplan

Sie können sich an der Ruhr-Uni in fast allen Studienfächern online für Ihre Seminare und Lehrveranstaltungen anmelden. Dies geschied über unser Campus Office. Einen Zugang zum online-Campus-Office bekommen Sie bei der Einschreibung mit Ihrer LoginID.
In den Einführungsveranstaltungen gibt es immer auch Informationen wie Sie dies genau machen.
Online-Dienste der RUB

.

Mehr Fragen?

  • Kontakt zur Zentralen Studienberatung