RUB » Talentscouting

Talentscouting

Ist ein Studium überhaupt die richtige Wahl für mich? Kann ich es schaffen, an einer Hochschule mein Wunschstudienfach zu studieren? Wer unterstützt mich auf diesem Weg?

Diese und viele weitere Fragen stellen sich Oberstufenschüler, wenn sie überlegen, wie es nach dem Abitur weitergehen soll. Schüler, deren Eltern nicht selber studiert haben und daher Schwierigkeiten haben, ihre Kinder auf dem Weg in ein Studium zu begleiten, bekommen ab sofort Unterstützung durch die Talentscouts der RUB. Die Scouts begleiten die jungen Menschen auf ihrem individuellen Weg in ein Studium oder eine Ausbildung und stehen ihnen für alle Fragen zur Verfügung. Eine kurze Vorstellung der Scouts Max Ammareller, Serhat Demir, Mira Stepec und Halil Ülker sowie der Projektkoordinatorin Julia Zielberg finden Sie hier.

Die Scouts der RUB kooperieren mit Gymnasien, Gesamtschulen und Berufskollegs in Bochum und dem Ennepe-Ruhrkreis. Sie bieten feste Sprechstunden in den kooperierenden Schulen an und stehen im engen Kontakt mit ihren Schützlingen. Auch an der Hochschule Bochum sowie 6 weiteren Hochschulen im Ruhrgebiet gibt es Talentscouts, ihre Arbeit wird durch die Landesregierung mit 6.4 Millionen Euro jährlich unterstützt.

Kurze Interviews mit Studierenden und Mitarbeitern der RUB, die als Erste in ihrer Familie studiert haben, finden Sie hier.

Koordiniert wird die Arbeit der Scouts durch das NRW-Zentrum für Talentförderung.

Talentscouts in der Schule

Sie sind Vertreter einer Schule und möchten mit den Talentscouts kooperieren?

Bitte wenden Sie sich an die Projektkoordinatorin:

Julia Zielberg
E-Mail: julia.zielberg@uv.rub.de
Tel.: 0234 / 32-29813

Erste Informationen für Schulvertreter finden Sie auch im Bereich FAQ.