RUB » Sommerfest » Programm

Nadine Blida

16:15 Uhr / BIBrock-Bühne Nordforum + 17:15 Uhr / Q-West

Vor einigen Jahren, irgendwo in Bochum, begann ein Experiment. Wie bringe ich mir selbst bei Gitarre zu spielen und wie kann ich es jemals schaffen, gleichzeitig dazu zu singen? Es war eine Herausforderung, die dann aber zu einem klar gesetzten Ziel wurde. Im Hier und Jetzt angekommen, geht das alles bereits viel leichter von der Hand. Meine Lieder sind Momentaufnahmen, Geschichten vom Gehenlassen und Zurückgelassen werden. Sie sind Erzählungen davon, dass man nicht alles im Leben planen kann besonders nicht das, was das Herz will. Das Experiment ist nicht zu Ende, noch lange nicht. Mit Herzblut, neu gesteckten Zielen und neu auftretenden Herausforderungen geht die Reise weiter.

Zurück zur Übersicht