RUB » Sommerfest » Programm

Impro Theater mit dem Boskop Kurs

18:00 Uhr / Q-West

Semester für Semester gibt es zahlreiche Kurse und Workshops, die das AKAFÖ-Kulturbüro BOSKOP für Studierende und Interessierte anbietet. Darunter sind auch zwei Improvisationstheater-Kurse unter Leitung von Kim Reichard.

Beim Improvisationstheater geht es darum, schnell auf Inspirationen aus dem Publikum zu reagieren und daraus eine Szene zu entwickeln. Diese kann lustig, dramatisch, traurig oder nachdenklich sein - oft auch alles zusammen. Die Spieler hangeln sich durch verschiedene Genres und Settings, mimen Menschen, Tiere, Gegenstände und fühlen sich an jedem Ort zuhause. Spaß ist beim Impro-Theater für Spieler und Zuschauer immer garantiert.

Zurück zur Übersicht