FAQ

FAQ - Häufig gestellte Fragen



Wer ist die Fachschaft?

Zur Fachschaft eines Studiengangs gehören alle Studierende einer Fachrichtung. Falls du ein ordentlich eingeschriebener Student der Geowissenschaften bist, bist du auch automatisch Mitglied der Fachschaft.



Wer ist der Fachschaftsrat?

Der Fachschaftsrat setzt sich aus ein einer kleinen Gruppe Studierender zusammen, die freiwillig administrative Aufgaben des Fachschaftsrates übernehmen. Einmal im Semester werden die Mitglieder des Fachschaftsrates im Rahmen einer Vollversammlung gewählt.
Wann die VV stattfindet, könnt ihr auf unserer Homepage, auf Facebook oder durch Aushänge im NA Gebäude erfahren.
Zurzeit gehören zum Fachschaftsrat Studierende aus dem zweiten Semester bis hin zur abgeschlossenen Masterarbeit. Falls ihr Fragen bezüglich des Studiums habt, könnt ihr uns gerne im Fachschaftsraum (NA 01/174) besuchen oder uns eine Mail schreiben.
Der Fachschaftsrat setzt sich aus ein einer kleinen Gruppe Studierender zusammen, die freiwillig administrative Aufgaben des Fachschaftsrates übernehmen. Einmal im Semester werden die Mitglieder des Fachschaftsrates im Rahmen einer Vollversammlung gewählt.
Wann die VV stattfindet, könnt ihr auf unserer Homepage, auf Facebook oder durch Aushänge im NA Gebäude erfahren.
Zurzeit gehören zum Fachschaftsrat Studierende aus dem zweiten Semester bis hin zur abgeschlossenen Masterarbeit. Falls ihr Fragen bezüglich des Studiums habt, könnt ihr uns gerne im Fachschaftsraum (NA 01/174) besuchen oder uns eine Mail schreiben.



Das macht der Fachschaftsrat


Wie bewerbe ich mich?

Ganz gleich ob ihr euch für den Bachelor- oder Master-Studiengang im Fach Geowissenschaften einschreiben wollt, ist eine Bewerbung zwingend erforderlich. Dies kann auch bequem online geschehen. Informationen zu den Fristen erhaltet ihr hier.



Welche Voraussetzung muss ich erfüllen, um Geowissenschaften an der RUB studieren zu können?

Grundvoraussetzung ist die die Allgemeine Hoschulreife (ABI).



Kann ich auch ohne Abi studieren?

Jain. Es gibt wenige Außnahmefälle. Mehr Informationen dazu erhältst du hier



Was benötige ich für das Studium?

Körperliche Fitness und den Willen auch bei Dauerregen ins Gelände zu gehen. Außerdem sollten Grundkenntnisse in den Naturwissenschaften mitgebracht werden. Für die Geländekurse gehören noch ein Geologenhammer, eine Lupe, eine Schutzbrille und ein Helm ins Repertoire. Die Hammer, Lupen und Brillen kannst du Ende November/Dezember bei uns in der Fachschaft bestellen. Dazu wird vorab ein Aushang angefertigt.



Kann ich mich vor Studienbeginn mit meinen neuen Kommolitonen austauschen?

Ja, wir erstellen jährlich eine neue Gruppe für Erstsemester bei Facebook.



Ich hatte in der Oberstufe Physik und/oder Chemie nicht belegt. Ist das ein Problem für das Studium?

Es ist durchaus vorteilhaft, wenn man naturwissenschaftliche Grundkenntnisse vorweisen kann, allerdings ist ein Studium auch ohne diese möglich. Zum einen kann man das ein oder andere in diversen Vorkursen auffrischen, zum anderen kann man mit Fleiß und Ehrgeiz so einiges auch innerhalb des Semesters aufholen. Die Dozenten nennen zu Beginn der Vorlesung hilfreiche Literatur. Außerdem habt ihr die Möglichkeit, wöchentlich Übungsblätter zu bearbeiten und abzugeben.