Exkursionen

Exkursionen

Wer wirklich ein Geologe werden will, muss zwingend ins Gelände! Exkursionen finden in der Regel in den Semesterferien oder im Sommersemester statt. Im Bachelor finden Einführungsexkursionen, zwei Kartierungen und bereits fortgeschrittene, fachspezifische Geländekurse statt. Im Master gibt es dann zusätzlich weiterführende, spezifische Exkursionen in den meisten der Vertiefungsrichtungen. Die Dauer beträgt tendenziell zwischen einem Tag und wenigen Wochen.

Die Inhalte variieren stark je nach Vertiefungsrichtung und Fachsemester. Nicht alle Exkursionen finden jedes Jahr statt. Daher empfiehlt es sich auf Aushänge am schwarzen Brett auf NA/01 oder den schwarzen Brettern bzw. Sekretariaten der einzelnen Vertiefungsrichtungen zu achten. Die meisten Geländekurse werden von den Dozenten in ihren Kursen bekanntgegeben und können zu Anfang eines jeden Semesters in VSPL gefunden werden. Die Anmeldung erfolgt über VSPL oder es liegen Listen in den jeweiligen Sekretariaten aus (die teilweise auch schnell mal voll sein können, daher lieber früh als spät anmelden).

Für sämtliche Exkursionen ist ein gewisses Maß an Wetterfestigkeit und körperlicher Fitness Grundvoraussetzung. Dies gilt insbesondere für Kartierungen oder Exkursionen in hügeligem / bergigem Gelände. Daher gehört neben festen Schuhen, wetterfester Kleidung und einem geländetauglichen Rucksack auch die Motivation bei Wind und Wetter draußen unterwegs zu sein zwingend zu dem Repertoire eines Geologen. Die benötigte Geländeausrüstung (Hammer, Lupe, Hammerhalter) könnt ihr einmal jährlich über eine Sammelbestellung vor Weihnachten bei uns im Fachschaftsraum bestellen. Vor allem für alle weiterführenden Exkursionen, aber auch viele Einführungsexkursionen ist eine vollständige Geländeausrüstung Pflicht.

Die Exkursionen gelten generell als die schönste und lehrreichste Zeit des Studiums der Geowissenschaften. Daher raten wir euch dazu, auch über die Pflichtexkursionen hinaus nach Möglichkeit an weiteren teilzunehmen.
Weitere Informationen zum Thema Exkursionen findet ihr hier.