RUB » ELLI »Fit fürs Studium

Kontakt

Dr. -Ing. Ute Berbuir
E-Mail: berbuir@fvt.rub.de

M.A. Theresa Witt
E-Mail: witt@fvt.rub.de

Angeklickt

 

Fit für Studium und Beruf

Im Rahmen des Verbundprojektes ELLI bieten wir außerfachliche Kurse für Studierende der Ingenieurwissenschaften an, welche die Studierenden im Aufbau von Schlüsselkompetenzen unterstützen und über den normalen Lehralltag hinaus auf die Herausforderungen in der Wissenschaft und der künftigen Berufspraxis vorbereiten.

Zur Anmeldung für die einzelnen Veranstaltungen reicht eine formlose E-Mail an elli@rub.de aus. Für die Teilnahme erhalten die Studierenden eine Bescheinigung. Die hier genannten Veranstaltungen finden alle auf dem Campus der Ruhr-Universität Bochum statt, weitere Angebote des Verbundprojektes auf dem Campus der TU-Dortmund finden Sie hier.

Veranstaltungen Termine
Berufliche Herausforderungen halten sich nicht an Fachgrenzen – wie interdisziplinäre Zusammenarbeit gelingt

Eine effiziente Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams wird immer wichtiger. In Übungseinheiten sammeln Sie Erfahrung in der Bearbeitung einer fachübergreifenden Fragestellung und erproben interdisziplinäre Kommunikation.

24. Juni 2016 von 9:00 – 13:00 Uhr

Anmeldung bis 17.06.2016

Öffentlichkeitsbeteiligung als Erfolgsfaktor moderner Industrie- und Infrastrukturprojekte

Wirtschaftlichkeit und technische Machbarkeit alleine reichen heutzutage nicht (mehr) aus, um ein Industrie- oder Infrastrukturprojekt zum Erfolg zu führen. An Fallbeispielen lernen Sie die Bandbreite der Problemstellung kennen und gewinnen einen Einblick in die Handlungsempfehlungen der VDI-Richtlinie zur frühen Öffentlichkeitsbeteiligung.

Findet demnächst wieder statt.

Wissenschaftliches Arbeiten

Dieser Workshop richtet sich an Bachelor-Studierende ingenieurwissenschaftlicher Fächer. Sie erhalten einen Überblick über das methodische Vorgehen beim Schreiben einer wissenschaftlichen Abschlussarbeit.

23. Juni 2016 von 10:00 – 14:00 Uhr

Anmeldung bis 17.06.2016

Mehr Informationen und weitere Hinweise über die Veranstaltungen gibt es hier.