Projekt ELLI

ELLI: Exzellentes Lehren und Lernen in den Ingenieurwissenschaften

ELLI ist ein Verbundprojekt der Ruhr-Universität Bochum, der RWTH Aachen University und der Technischen Universität Dortmund. Es wird im Rahmen des gemeinsamen Programms des Bundes und der Länder für bessere Studienbedingungen und mehr Qualität in der Lehre von Oktober 2011 bis September 2020 gefördert.


Weiterlesen...


        

 

       


 

ELLI - News

Das neue Fortbildungsprogramm 2017/18 ist da


In unserem Jahresprogramm 2017/18 bieten wir Ihnen sechs neue Fortbildungsveranstaltungen an. Themen wie „Grundlagen der Mitarbeiter*innenführung“ oder „Studentische Arbeiten betreuen“ unterstützen Sie als Promotionsinteressierte, Promovierende und Lehrende in den Ingenieurwissenschaften bei ihrer Kompetenzentwicklung. Die ersten Angebote starten im Oktober. Suchen Sie hier die passenden Angebote für sich heraus.

 

Start up teachIng geht im Sommersemester 2018 in die 15. Runde


Am 16./17.05.2018 sowie am 2.07.2018 findet die nächste ingenieurspezifische Fortbildung ‚start up teachIng‘ für neue Lehrende im Maschinenbau statt. Sie erfahren in der stark praxisorientierten dreitägigen Fortbildung, was Sie für einen guten Start in Ihre Lehrtätigkeit wissen müssen. Nähere Informationen und Anmeldung hier.

 

eTeam bietet Unterstützung rund um den Einsatz von eLearning

Elemente des eLearnings in die eigene Veranstaltung einzubauen kann Lehrende vor unerwartete Probleme stellen.

Sie suchen Tipps zur Optimierung Ihres Blackboard- oder Moodle-Kurses?
Sie würden gerne von Blackboard zu Moodle umsteigen, aber wissen nicht wie?
Moodle würde Ihnen mit passenden Vorlagen leichter fallen ?

Wenn Sie sich darin wiedererkennen, dann schauen Sie sich das Angebot des eTeams genauer an, oder schreiben Sie direkt eine Mail an eteam+ing@rub.de .