Projekt ELLI

ELLI: Exzellentes Lehren und Lernen in den Ingenieurwissenschaften

ELLI ist ein Verbundprojekt der Ruhr-Universität Bochum, der RWTH Aachen University und der Technischen Universität Dortmund. Es wird im Rahmen des gemeinsamen Programms des Bundes und der Länder für bessere Studienbedingungen und mehr Qualität in der Lehre von Oktober 2011 bis September 2020 gefördert.


Weiterlesen...


        

 

       


 

ELLI - News

Intercultural Competence Training


An Introductory Workshop for Engineering Students

This workshop utilizes an integrated systems approach that is highly compatible with the learning style and problem-solving style of engineers. It focusses on structuring and managing cultural knowledge into analytical tools that can be applied (i.e. transferred) to understanding and diagnosing the cultural variable, where they may exist, in intercultural work/study scenarios.

When: 14. and 15. August 2017
from 9.00 to 18.00 on both days
Who: Bachelor and Master Students,
from all Semesters and Engineering Faculties
Content:
  • Developing Key Cross-Cultural Problem Solving Skills for the International Workspace
  • Importance of „Face“ in Engineering Work
  • Hidden Conflicts in „International English“
How to register: Send an email to ulbrich@fvt.rub.de
Deadline: 28.07.2017,  Please note that the vacancies are limited
For further information, consult the flyer.

CrossING 2017

Bewerbungscoaching für angehende Ingenieurinnen

Du bist Masterstudentin der Ingenieurwissenschaften und möchtest Dich auf den Bewerbungsprozess vorbereiten? Dann ist CrossING genau die richtige Veranstaltung für Dich.

Wann: am 28. und 29. September 2017
Wo: im ID-Gebäude auf Ebene 04
Kosten: Die Teilnahme ist kostenlos
Anmeldung: Bis zum 15.09.2017,
entweder auf der Seite von CrossIng
oder per Email an crossing@rub.de

Im Veranstaltungsflyer findest Du weitere Informationen. Zudem kannst Du Dir das gesamte Programm hier anschauen.

eTeam bietet Unterstützung rund um den Einsatz von eLearning

Elemente des eLearnings in die eigene Veranstaltung einzubauen kann Lehrende vor unerwartete Probleme stellen.

Sie suchen Tipps zur Optimierung Ihres Blackboard- oder Moodle-Kurses?
Sie würden gerne von Blackboard zu Moodle umsteigen, aber wissen nicht wie?
Moodle würde Ihnen mit passenden Vorlagen leichter fallen ?

Wenn Sie sich darin wiedererkennen, dann schauen Sie sich das Angebot des eTeams genauer an, oder schreiben Sie direkt eine Mail an eteam+ing@rub.de .