RUB » Alumni » Über uns » Archiv » Workshop "Schneller lesen" für RUB Alumni

RUB Alumni-Verzeichnis

eintragen und Mitglied werden

Lesen mit der Stoppuhr

Ambitionierte Alumni Beim Workshop "Schneller Lesen"

Genussvolles Schmökern sieht anders aus: Gleich zu Beginn der Veranstaltung verteilte Lerntrainer Andreas Henning Stoppuhren, Taschenrechner und viel bedrucktes Papier – Werkzeuge, mit denen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Workshops in den kommenden Stunden arbeiten sollten.

Unter der Anleitung des erfahrenen Trainers lernten die Alumni, methodisch gezielt auszuwählen, welche Anteile eines Textes gelesen werden müssen, die Texte schnell und systematisch aufzubereiten und Gelesenes besser zu erinnern. Sie eigneten sich eine neue Lesetechnik an und konnten ihre Lesegeschwindigkeit um bis zu 50% steigern. – Was aber auch deutlich wurde: das heute häufig geforderte Lesen am Bildschirm ist noch einmal eine besondere Herausforderung für Menschen, die schnell viel Text aufnehmen und aufbereiten müssen.

Für die aus dem gesamten Bundesgebiet angereisten Ehemaligen war der Alumni-Workshop wieder eine gute Gelegenheit, den RUB Campus noch einmal zu besuchen und gleichzeitig andere Alumni unterschiedlichster Professionen kennen zu lernen. Gerne wieder im nächsten Jahr!