AG Photobiotechnologie, RUB

Die AG Photobiotechnologie  befasst sich mit grundlegenden Fragestellungen zur Biochemie, Genetik und Biotechnologie photosynthetischer Mikroorganismen. Mikroorganismen, die eine oxygene Photosynthese betreiben, sind in der Lage, unter bestimmten Bedingungen Wasserstoff zu metabolisieren. Der Schwerpunkt der Forschungsarbeiten besteht darin, das Zusammenwirken dieser verschiedenen Stoffwechselwege (Photosynthese, Schwefelkreislauf, Stickstofffixierung und H2-Metabolismus) in den photosynthetisch aktiven Cyanobakterien und Grünalgen zu verstehen. Auf der Basis dieser Grundlagenforschung wird zur Zeit versucht, die Ergebnisse für eine biotechnologische Anwendung im Hinblick auf eine „Biologische Wasserstoff­produktion“ nutzbar zu machen.  

Weiterführende Informationen unter https://www.ruhr-uni-bochum.de/pbt/

Prof. Dr. Thomas Happe  Dr. Christina Marx