RUB » Fakultät für Philosophie und Erziehungswissenschaft » Philosophie – Fach und Lehreinheit

Map Logoblack

 

Minorities and Philosophy (MAP) Bochum chapter


MAP zielt darauf ab, Probleme der Minderheitenbeteiligung in der akademischen Philosophie zu untersuchen und anzusprechen. Wir organisieren Vorträge, Filmabende und andere Veranstaltungen zu Themen im Zusammenhang mit sozialer Gerechtigkeit, wie Klassenunterschiede, Geschlecht, Männlichkeit, Whiteness und Behinderung. Für Studenten (BA) und Doktoranden (MA und PhD) bieten wir auch ein Mentoring-Programm an.

Kurzfristig bietet MAP ein Forum für Studierenden, um diese Themen zu diskutieren und mit interessierten Kollegen zu verbinden. Langfristig hoffen wir, dass MAP zu verbesserten Abteilungskulturen beiträgt und eine stärkere Beteiligung unterrepräsentierter Gruppen an der akademischen Philosophie ermöglicht.

Ansprechpartner*innen: Robin Löhr & Elmarie Venter (map.bochum@gmail.com) Raum/room: GA04/45-46 Website: facebook/mapbochum

Schließt Euch uns an! Lasst uns zusammen in die Mensa gehen um 13:00 Uhr jeden 1. Mittwoch im Monat. Treffpunkt: GA04/45.

 

Swip

 

SWIP Ruhr: Ruhr-Gruppe der Society for Women in Philosophy (SWIP) Germany


SWIP Ruhr richtet sich an alle Philosophinnen und Studierende der Philosophie, die sich als weiblich identifizieren und im Ruhrgebiet arbeiten, leben, oder es besuchen. Die Gruppe trifft sich üblicherweise einmal pro Semester, um sich auszutauschen, Themen zu diskutieren, oder Veranstaltungen zu organisieren. Außerhalb der Treffen findet die Kommunikation über eine Mailingliste statt, in der sich jede eintragen kann (siehe Website). Um an den Treffen teilzunehmen, muss man kein Mitglied von SWIP sein.

Für Anliegen, Fragen, und Anregungen bietet Insa Lawler auch eine Sprechstunde nach Vereinbarung an (ggf. via Skype). Die Anmeldung erfolgt per Email oder über die Website.

Ansprechpartnerin/Contact: Insa Lawler (insa.lawler@rub.de) Raum/room: GA1/133 Website: https://swipruhr.wordpress.com/

 

Gender Bias in Academia: protocol online

The protocol of the informal discussion of the "Gender Bias in Academia"-Event that took place on June 7, 2016 is online. protocol