RUB » Biochemie II - Molekulare Biochemie

Membranbiochemie

MembranbiochemieProf. Dr. Thomas Günther-Pomorski

Raum NC 7/175
Tel. +49 234 32-24430
Fax +49 234 32-14105


AG Molekulare Neurobiochemie

Molekulare NeurobiochemieProf. Dr. Rolf Heumann

Raum NBCF 04/239
Tel. +49 234 32-28230


AG Elektrobiochemie neuraler Zellen

ElektrobiochemieProf. Dr. Irmgard Dietzel-Meyer

Raum NC 7/170
Tel. +49 234 32-25803


AG Cell Signalling

Cell SignallingPD Dr. Thorsten Müller

Raum NBCF 04/240
Tel. +49 234 32-24404
Fax +49 234 32-14105


Aktuelle Meldungen

Lehre im Sommersemester 2020

07.04.2020

Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Covid-19-Pandemie können die Lehrveranstaltungen des Sommersemesters 2020 nicht wie gewohnt abgehalten werden. In diesem Moodle-Kurs finden Sie eine Übersicht über aktuelle Änderungen für alle Veranstaltungen der Bachelor- und Masterstudiengänge Biochemie. Diese Übersicht wird laufend ergänzt und aktualisiert.

Kleine Lungen für die Sars-CoV-2-Forschung

28.05.2020

Lungen-Organoide aus StammzellenAn Or­ga­no­iden aus Stamm­zel­len will ein Bo­chu­mer Team um Pri­vat­do­zent Dr. Thor­sten Mül­ler und Prof. Dr. Ste­fa­nie Pfän­der er­for­schen, wie die In­fek­ti­on mit dem Vi­rus ver­läuft und wel­che Wirk­stof­fe hel­fen. Das Pro­jekt wird vom Bun­des­mi­ni­ste­ri­um für Bil­dung und For­schung ab 1. Ju­ni 2020 für an­dert­halb Jahre ge­för­dert. Presse­mit­tei­lung.

Posterpreis für David Marks

06.11.2019

Posterpreis für David MarksAuf der „FoRUM“-Jah­res­ta­gung der Me­di­zi­ni­schen Fa­kul­tät wur­de David Marks (Bild, rechts) für sein Po­ster mit dem Ti­tel „Subcellular localization of FE65 by an in-frame CRISPR ‚fluorescence‘ knock-in approach“ aus­ge­zeich­net. David, der ge­ra­de in der AG von Dr. Thor­sten Mül­ler (Bild, links) sei­ne Ma­ster­ar­beit ab­sol­viert, be­rich­tet in sei­nem prä­mier­ten Po­ster über die Mög­lich­keit, mit­tels Gen-Editie­rung en­do­ge­ne Fluo­res­zenz­pro­te­in­fu­sio­nen an „proteins of interest“ zu fu­sio­nie­ren. Mit der Me­tho­de sol­len per­spek­ti­visch Stamm­zel­len ver­än­dert wer­den, aus de­nen dann ze­re­bra­le Or­ga­no­ide dif­fe­ren­ziert wer­den.

Vor- und Nachteile der Genschere

17.09.2019

Thorsten MüllerDie Crispr-Tech­no­lo­gie hat das Ver­än­dern des Erb­guts um ein Viel­fa­ches ein­fa­cher ge­macht. Vor- und Nach­tei­le der Me­tho­de dis­ku­tie­ren Pri­vat­do­zent Dr. Thor­sten Mül­ler vom Lehr­stuhl für Bio­che­mie II der Ruhr-Uni­ver­si­tät Bo­chum und Dr. Has­san Bukhari von der Har­vard Me­di­cal School in ei­nem Über­sichts­ar­ti­kel in der Fach­zeit­schrift Trends in Cell Biology vom 12. Sep­tem­ber 2019. Aus­führ­li­che Presse­mit­tei­lung. Zu­sam­men­fas­sung und biblio­gra­phi­sche In­for­ma­tio­nen (englisch).

Alzheimer im Mini-Gehirn

03.05.2019

Alzheimer im Mini-GehirnDie Ur­sa­chen der Alz­hei­mer-Krank­heit lie­gen größ­ten­teils im Dun­keln. An Ge­hirn-Or­ga­noiden aus Stamm­zel­len wol­len For­scher sie ent­lar­ven.

Im Wis­sen­schafts­ma­ga­zin Ru­bin der Ruhr-Uni­ver­si­tät fin­den Sie ei­nen Ar­ti­kel zu die­sem The­ma, das in der von Thorsten Müller ge­lei­te­ten Ar­beits­grup­pe Cell Signalling am Lehr­stuhl für Bio­chemie II be­ar­bei­tet wird.

Publikationen

31.08.2018

Nurr1-ParkinsonIn Zu­sam­men­ar­beit mit Stephen H. Leppla von den US-ame­ri­ka­ni­schen National Institutes of Health (NIH) ha­ben Den­nis Pa­li­ga, Fa­bi­an Raud­zus, Rolf Heu­mann und Se­bastian Neu­mann mit Hil­fe ei­nes bak­te­ri­el­len Toxins den Trans­krip­tions­fak­tor Nurr1 als Pro­te­in in do­pa­minerge Zel­len ein­ge­schleust. Auf die­se Wei­se konn­ten sie die Zel­len vor den toxi­schen Ef­fek­ten von 6-Hydroxy­dopamin schüt­zen. Die­ses zell­per­meable Nurr1-Pro­te­in könn­te ein neu­er An­satz für die Ent­wick­lung ei­ner neu­en The­ra­pie zur Be­hand­lung der Par­kin­son-Krank­heit sein. Die Studie ist in Molecular Neurobiology erschienen. Aus­führ­li­che Presse­mit­tei­lung. Zu­sam­men­fas­sung und biblio­gra­phi­sche In­for­ma­tio­nen (englisch). Der voll­stän­di­ge Ar­ti­kel ist frei zu­gäng­lich.

Preise

30.04.2018

5x5000Ein Pro­jekt­preis im eLear­ning-Wett­be­werb 5x5000 geht an Prof. Dr. Tho­mas Gün­ther-Po­mor­ski, Prof. Dr. Irm­gard Diet­zel-Meyer, De­nis Tha­ten­horst und An­ni­ka Haak (v. l.) für das Pro­jekt »Vi­deo­film­se­quen­zen zur Er­gän­zung von Vor­le­sun­gen und Moodle-Kur­sen in der Bio­che­mie«.

Mitarbeiter

02.03.2018

Hassan BukhariWir gra­tu­lie­ren Hassan Bukhari herz­lich zur er­folg­rei­chen Pro­mo­tion.

Ältere Meldungen

Lehrstuhlinhaber

Prof. Dr. Thomas Günther-Pomorski

Kontaktadresse

Lehrstuhl für Biochemie II -
Molekulare Biochemie
NC 7/174

Ruhr-Universität Bochum
44780 Bochum

Tel.: +49 234 32-24230
Fax: +49 234 32-14105
E-Mail: bc2@rub.de

Anreiseempfehlungen

Zentrale Seite der Ruhr-Universität

Konfokales Mikroskop

Konfokales Laser-Scanning-Mikroskop Leica TCS SP8 mit FLIM und FCS

SEC-MALS-System

Grö­ßen­aus­schluß­chro­ma­to­gra­phie-System mit Mehr­win­kel-Licht­streu-, Brechungs­in­dex- und Fluo­res­zenz­de­tek­to­ren