Annette hansen (geb. dehnhardt), M.A.

Lebenslauf

1989 M.A. Japanische Linguistik, Universität Marburg
1989–1990 Wissenschaftliche Hilfskraft in der Linguistik der Universität Konstanz
1990–1991 Studienaufenthalt an der Universität Tōkyō
1991–1999 Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Lektorin an der Ruhr-Universität Bochum
seit 2000 Selbständige Sprachtrainerin, daneben Lehraufträge (Heidelberg, Mannheim, Marburg)
seit April 2008 Lektorin für Japanisch an der Ruhr-Universität Bochum

Projekte und Interessensgebiete

e-Learning
   — "eGrammatik Japanisch"
   — "Einführung in die Japanische Morphosyntax"
   — Inverted Classroom

Japanische Dialekte
Sprachdidaktik
Computerlinguistik

Artikel

  • (1993): "Geschichte des Akzents in den japanischen Dialekten. Über einige Thesen." In: Bochumer Jahrbuch zur Ostasienforschung 17: 103–130.
  • (1994): "Momotaroo in Okinawa. Ein Eindruck von der Shuri-Sprache". In: Bochumer Jahrbuch zur Ostasienforschung 18: 227–248.
  • (2015): "言語学の知識を日本語の授業に役立てる(Linguistisches Wisen im Japanischunterricht)". In: Japanisch als Fremdsprache, vol. 4: 54-61.
  • (2015): "Rickmeyer-Grammatik im Einsatz". In: Japanisch als Fremdsprache. Referate des 15. Deutschsprachigen Japanologentags (hrsg. v. Monika Unkel). Bonn: Bier’sche Verlagsanstalt.

Vorträge

  • "añzeñ=na oder añzeñ=no? Grammatische Information im Lexikon." 14. Deutschsprachiger Japanologentag, Halle, 30.9.2009.
  • 反転授業で文法を教える(実践報告)(Grammatik unterrichten im Inverted Classroom - Ein Praxisbericht). 22. Symposium des Vereins Japanisch an Hochschulen, Zürich, 27. 2. 2016.
  • Referentin beim Workshop『「知識はビデオで、練習は教室で」-反転授業の可能性をさぐる』(‘Wissen per Video, Übung im Unterricht - die Möglichkeiten des Inverted Classroom erkunden’). Fortbildung für Japanischlehrer am Japanischen Kulturinstitut Köln, 10. 9. 2016
  • Workshop "Der Inverted Classroom in den Sprachen" bei der ICM 2017 in Marburg, 21.-22. 2. 2017

UnverÖffentlichte examensarbeiten

  • (1989): Transkription und Analyse ryuukyuuanischer Texte. Philipps-Universität Marburg.
Bild Annette Hansen


Universitätsstr. 134 (Akafö-Gebäude)
2. Stock, Raum 11
Tel. 0234 / 32-26251

Sprechstunde/Studienberatung