Publikationen

 


Prof. Dr. Reinhard Göllner

3. 

Reinhard Göllner: Der Beitrag des Romanwerkes Gertrud von Le Forts zum ökumenischen Gespräch, Paderborn 1973 (= Konfessionskundliche und kontroverstheologische Studien 32).

4. 

Die hermeneutische Bedeutung der Stellvertretung für den christlichen Glauben, in: Theologie und Glaube 63 (1973), 235-240.

7.

 

8. 

Zur Kindheitsgeschichte Jesu im Kursunterricht, in: Katechetische Blätter 100 (1975), 165-171.

Im Dialog mit der Welt, zum 125. Geburtstag von Hermann Schell, in: Konratsblatt. Wochenblatt für das Erzbistum Freiburg, 59. Jg. (1975), Nr. 8,22.

9. 

Zus. mit - K. Forster Hauptredaktoren: Die Deutschen Bischöfe 11, Zur Ordnung der pastoralen Dienste, Bonn 1977.

11.

 

12.

Jesus Christus - Thesen zum Unterscheidend Christlichen. Didaktisch-Theologische Impulse, in: Lebendige Seelsorge 28 (1977), 43-48.

Zus. Mit H.-J. Volk: Zum Einsatz der verschiedenen pastoralen Dienste, in: Lebendige Seelsorge 29, (1978), 62ff.

13. 

Zus. mit H.-J. Goertz und K. Kienzler: Einladung zum Glauben - Vom Verstehen des Menschen zum Verstehen des Glaubens, Freiburg-Basel-Wien 1979.

16. 

Die lukanische Kindheitsgeschichte im Religionsunterricht, in: Lebendige Seelsorge 31 (1980), 270-275.

17. 

Ehe und Familie als Thema des Religionsunterrichts in der Grundschule, in: Lebendige Katechese 3 (1981), 134-140.

18. 

Behandlung von Trauer und Tod im Religionsunterricht, in: Lebendige Seelsorge 32 (1981), 239-244.

20. 

Zus. mit M. Gartmann: Christentum und Nationalsozialismus. Eingreifprogramm Christentum in der Geschichte. Schülerheft, Hildesheim 1983.

21. 

Zus. mit M. Gartmann: Christentum und Nationalsozialismus. Eingreifprogramm Christentum in der Geschichte. Lehrerheft, Hildesheim 1983.

22. 

Zus. mit M. Gartmann: Katholische Kirche im Dritten Reich. Eine Herausforderung für den Religionslehrer, in: Katechetische Blätter 108 (1983), 452-461.

23. 

Zus. mit M. Gartmann: Die katholische Kirche im Schatten der nationalsozialistischen Judenverfolgung, in: Katechetische Blätter 108 (1983), 492-500.

24. 

Biblische Perikopen zur Trauer und ihre Behandlung in Religionsunterricht und Katechese, in: Lebendige Katechese 5 (1983), 162-171.

29. 

Zus. mit M. Gartmann et. al.: Große Freude. Religion 1. Schuljahr, Hildesheim 1984.

30. 

Zus. mit M. Gartmann et. al.: Lehrerhandbuch zu Große Freude. Religion im 1. Schuljahr, Hildesheim 1984.

31. 

Von der Verurteilung zur Koexistenz. Der Weg der deutschen Katholiken in den NS-Staat (1930 - 28.03.1933), in: Rektorat/Förderkreis Hochschule Hildesheim (Hg.): Deutschland vor 50 Jahren. Die nationalsozialistische Machtergreifung 1933, Hildesheim 1984, 24-51.

32. 

Zus. mit Chr. Kalloch: Die hermeneutische Funktion des Mahles. Die unterrichtliche Erschließung der Emmausgeschichte für ein 4. Schuljahr, in: Katechetische Blätter 109 (1984), 693-706.

34. 

Zus. mit M. Gartmann et. al.: Große Freude. Religion 2. Schuljahr, Hildesheim 1985.

35. 

Zus. mit M. Gartmann et. al.: Lehrerhandbuch zu Große Freude. Religion im 2. Schuljahr, Hildesheim 1985.

37. 

Zus. mit M. Gartmann et. al.: Große Freude. Religion 3. Schuljahr, Hildesheim 1986.

38. 

Friedensarbeit - eine vergebliche Anstrengung? - Vom Wert der kirchlichen Stellungnahmen zum Frieden, in: Katechetische Blätter 111 (1986), 250-264.

40. 

Zus. mit M. Gartmann et. al.: Lehrerhandbuch zu Große Freude. Religion im 3. Schuljahr, Hildesheim 1987.

41. 

Zus. mit M. Gartmann et. al.: Große Freude. Religion 4. Schuljahr, Hildesheim 1987.

42. 

Heilsgeschichte und Gottesfinsternis - Zur Deutung von Gn 22,1-19, in: K. Heinemeyer (Hg.), Theologische und religionspädagogische Beiträge - Theorie und Praxis -, Hildesheim-New York-Zürich 1987, 255-281.

43. 

Wunder Jesu und menschlicher Glaube. - Zum Wandel des kirchlichen Sprechens in den Katechismen, in: Lebendige Seelsorge (1987), 45-55.

44. 

Heilsgeschichte und Gottesfinsternis - Exegetische, systematische und religionspädagogische Deutungen zu Gn 22,1-19, in: Braunschweiger religionspädagogische Beiträge (1988), 42-76 (Abdruck von Nr. 42).

45. 

Zus. mit M. Gartmann et. al.: Lehrerhandbuch zu Große Freude. Religion im 4. Schuljahr, Hildesheim 1989.

46. 

Der "Weg" christlichen Glaubens. Perspektiven lukanischer Theologie, in: M. Albus, R. Göllner et. al.: Der Dreieine Gott und die eine Menschheit. Wegskizzen (Festschrift für Bischof Klaus Hemmerle), Freiburg-Basel-Wien 1989, 199-215.

47. 

Die Kraft der Bilder: Kunst als Zeichen der Zeit, in: Lebendige Seelsorge, 40. Jg. (1989), 689-708.

49. 

Zus. mit B. Trocholepczy, Wider die Überforderung des Religionsunterrichtes. Eine topologische Besinnung, in: Lebendige Katechese, 11. Jg. (1989) 96-102.

50. 

Zu Lk 15: Die Interpretation Rembrandts und die Religionspädagogik, in: H.-J. Goertz (Hg.), Hören-, Sehen-, Leben lernen (Festschrift Karlheinz Sorger), Hannover 1990, 107-125.

51. 

Religionsunterricht und ethische Erziehung, in: J. Rekus (Hg.), Ethik im Schulfach, Hildesheim-New York 1991, 31-42.

52. 

Religionsunterricht: Unterricht mit anonymen Christen, in: Lebendige Katechese, 13. Jg. (1991), 1-8.

53. 

Religionsunterricht in den neuen Bundesländern, in: Lebendige Seelsorge, 42. Jg. (1991), 300-305.

55. 

R. Göllner (Hg.), Glaubend sehen lernen. Praktische Beiträge zu einer Theologie des Bildes, Hildesheim-New York-Zürich 1993.

56. 

Die Auferweckung des Lazarus (Rembrandt), in: Glaubend sehen lernen, 38-43.

57. 

Zus. mit C. Kalloch, Die Erweckung des Lazarus (van Gogh), in: Glaubend sehen lernen, 44-52.

58. 

Art. Religionsunterricht (rk), in: Keck/Sandfuchs (Hg.), Wörterbuch Schulpädagogik. Ein Nachschlagewerk für Studium und Schulpraxis, Bad Heilbrunn 1994, 260f.

59. 

Rechtliche Probleme um den Religionsunterricht, in: Lebendige Katechese, 15. Jg. (1993), 130-134.

60. 

Der Synodenbeschluß: Der Religionsunterricht in der Schule, in: Ebd., 120-125.

61. 

Gott suchen im Zeitgeist. Momente einer lebenshermeneutischen Praktischen Theologie, in: W. Rück (Hg.), Gott finden. Auf dem Weg zu einer Spiritualität des Alltags, Würzburg 1994, 51-66.

62. 

Zus. mit B. Trocholepczy (Hg.), Religion in der Schule? Projekte - Programme - Perspektiven, Freiburg-Basel-Wien 1995.

63. 

Das "Brandenburger Modell": Religionsunterricht der Zukunft?, in: Religion in der Schule?, 205-221.

65. 

Wohin erzieht der Religionsunterricht?, in: Lebendige Katechese, 19. Jg. (1997), 92-96.

66. 

Was heißt existentielle Schriftauslegung, in: Lebendige Katechese, 20. Jg. (1998), 6-11.

67.

Zus. mit Hans Kramer (Hg.): Grundlagen christlicher Ethik. Die Vorlesungen des Kontaktstudiums der Katholisch-Theologischen Fakultät der Ruhr-Universität Bochum im Wintersemester 1998/99, Hagen 1999 (Theologie im Kontakt Band 7).

69.

Die Gründerjahre - 125 Jahre Katechetische Blätter. In Auszügen veröffentlicht unter dem Titel "Zurückgeblättert - 125 Jahre KatBl" in: KatBl 125 (2000) Heft 1, 60-61. 

70.

Die Theoriedebatte und der Methodenstreit in den "Katechetischen Blättern" unter der Schriftleitung von Anton Weber (1902 - 1908). In Auszügen veröffentlicht unter dem Titel "Zurückgeblättert - 125 Jahre KatBl" in: KatBl 125 (2000) Heft 2, 134-135.

71.

Der Erste Weltkrieg und die Weimarer Republik. Die KatBl unter den Schriftleitern Josef Göttler und Heinrich Stieglitz (1909-1930). In Auszügen veröffentlicht unter dem Titel "Zurückgeblättert - 125 Jahre KatBl" in: KatBl 125 (2000) Heft 3, 208-213. 

72.

Zeit der Bewährung. Die Katechetischen Blätter während der Nazi-Zeit. In Auszügen veröffentlicht unter dem Titel "Zurückgeblättert - 125 Jahre KatBl" in: KatBl 125 (2000) Heft 4, 228-380.

73.

Nach dem Zweiten Weltkrieg bis zum II. Vatikanum. In Auszügen veröffentlicht unter dem Titel "Zurückgeblättert - 125 Jahre KatBl" in: KatBl 125 (2000) Heft 5, 360-380.

74.

Zurückgeblättert - 125 Jahre KatBl
Internetversion - Ungekürzte Fassung der unter den Punkten 69-73 aufgeführten Publikationen. 176 KB
I.   Die Gründerjahre - 125 Jahre Katechetische Blätter.
II.  Die Theoriedebatte und der Methodenstreit in den "Katechetischen Blättern" unter der Schriftleitung von Anton Weber (1902 - 1908).
III. Der Erste Weltkrieg und die Weimarer Republik. Die KatBl unter den Schriftleitern Josef Göttler und Heinrich Stieglitz (1909-1930).
IV. Zeit der Bewährung. Die Katechetischen Blätter während der Nazi-Zeit.
V.  Nach dem Zweiten Weltkrieg bis zum II. Vatikanum.

76.

Göllner, R. (Hg.): Das Christentum und die Weltreligionen, Münster 2000 (Theologie im Kontakt Band 8).

77.

Interreligiöses Lernen: Überforderung oder Chance für den Religionsunterricht? in: Das Christentum und die Weltreligionen, Münster 2000 (Theologie im Kontakt Band 8), 145-169.

78.

Zurückgeblättert - 125 Jahre KatBl 
Teil VI: Gegenwart. Interview mit W. Albrecht. Heft 6. 441-443.

79.

R. Göllner/W. Albrecht: Zurückgeblättert - 125 Jahre Kat.Bl. In: Kat.Bl. 125. (2000). 441-443.

80.

Perspektiven der Glaubensvermittlung in einer postchristlichen Gesellschaft. In: Hermans, B./Berghaus, G. (Hg.): Kreuzungen. Christliche Existenz im Diskurs. (FS Bischof Luthe) Mülheim/Ruhr 2000. S. 83-102.

81.

R. Göllner (Hg.): Das Glaubensbekenntnis - Last oder Hilfe? Münster 2001 (Theologie im Kontakt Band 9)

82.

Persönliche Glaubensbekenntnisse aus der Perspektive der Praktischen Theologie. In: Das Glaubensbekenntnis - Last oder Hilfe? Münster 2001 (Theologie im Kontakt Band 9), 153-159.

83.

R. Göllner (Hg.): Auferstehung und ewiges Leben. Zwischen Projektion und Glaube, Münster 2002 (Theologie im Kontakt Band 10)

84.

Die Emmausgeschichte - Eine Auferstehungskatechese für heute? In: Auferstehung und ewiges Leben. Zwischen Projektion und Glaube, Münster 2002 (Theologie im Kontakt Band 10), 139-164.

85.

R. Göllner: Pastorale MitarbeiterInnen als ReligionslehrerInnen, in: Lebendige Katechese 24 (2002), S.75-79. 

87.

Religionspädagogische Perspektiven einer ökumenischen Kooperation in der Schule. In: Beyer, F.-H. (Hg.): Religionsunterricht in den Wandlungsprozessen der Lebenswelt. Perspektiven auf ein Fach. Waltrop 2003. 35-55

88.

R. Göllner (Hg.): Die Zukunft des Ruhrgebiets. Strukturwandel einer Region und die Mitverantwortung der Kirchen, Münster 2003 (Theologie im Kontakt Band 11)

89.

Der 82. Deutsche Katholikentag 1968 in Essen. Ein Beispiel für die geschichtliche Dimension religiösen Lernens. In: Die Zukunft des Ruhrgebiets. Strukturwandel einer Region und die Mitverantwortung der Kirchen, Münster 2003 (Theologie im Kontakt Band 11), S. 93-107.

90.

R. Göllner (Hg.): "Es ist so schwer den falschen Weg zu meiden". Bilanz und Perspektiven der theologischen Disziplinen, Münster 2004 (Theologie im Kontakt Band 12)

91.

Religionspädagogik in der Dauerkrise?. Vom Selbstverständnis eines Faches. In: "Es ist so schwer den falschen Weg zu meiden". Bilanz und Perspektiven der theologischen Disziplinen, Münster 2004 (Theologie im Kontakt Band 12), 227-259.

92.

R. Göllner (Hg.): Gott erfahren. Religiöse Orientierung durch Sakramente, Münster 2005 (Theologie im Kontakt Band 13)

93.

R. Göllner/N. Brieden: Neue Wege der Sakramentenkatechese von der Gemeinde- zur Familienkatechese. In: Gott erfahren. Religiöse Orientierung durch Sakramente, Münster 2005 (Theologie im Kontakt Band 13) 121-148.

94.

R. Göllner und M. Knapp (Hg.): Kirche der Zukunft - Zukunft der Kirche, Münster 2006 (Theologie im Kontakt Band 14)

95.

R. Göllner/N. Brieden: Ökumenische Lernprozesse - ein Werkstattbericht auf Basis der Festvorträge von Kardinal Kasper und Bischof Huber. In: Kirche der Zukunft - Zukunft der Kirche, Münster 2006 (Theologie im Kontakt Band 14) 209 - 229

96.

R. Göllner: Erziehen zur "Ehrfurcht vor Gott" (Art. 7 Abs. 1 Verfassung Nordrhein-Westfalen)- "vornehmstes Ziel" der staatlichen Erziehung? in: Kirchenrecht und Theologie im Leben der Kirche. Festschrift für H.J.F. Reinhardt zur Vollendung seines 65. Lebensjahres, hrsg. v. Althaus, R., Lüdicke, K. u. Pulte, M. Essen 2007, S. 159-171

 97.

 R. Göllner: Religiöse Erziehung als Aufgabe des Staates. In: Dziedzic, J. (Hrsg.): Religion im gegenwärtigen Europa. Krakau 2008, S. 244-277. (Wychowanie religijne jako zadanie pa?stwa. In: Dziedzic, J. (Hrsg.): Religia we wspó?czesnej Europie. Kraków 2008, S. 244-277)

98.

R. Göllner: Christlicher Glaube im nachchristlichen Zeitalter. Der theologische Weg Klaus Hemmerles zur Praxis des Christentums, in: Geerlings, W. (Hrsg.): Forscherpersönlichkeiten der Ruhr-Universität Bochum. Essen 2008, S. 33-60

99.  R. Göllner (Hg.): Das Ringen um Gott. Gottesbilder im Spannungsfeld von subjektivem               Glauben und religiöser Tradition. Berlin 2008

100. R. Göllner: Die „dunklen“ Gottesbilder kennen- und deuten lernen. Ein Literaturbericht   aus religionspädagogischer Perspektive. Berlin 2008,  S. 175-193

101. R. Göllner: Der  Aufbruch des Neuen- jetzt und immer. Macht hoch die Tür: Eine Theologie des Advents. In: Mawick, G.; Schroeter- Wittke (Hrsg): Brevier fürs Revier. Mit der Bibel durch Ruhr 2010. Kamen 2009, S. 284-287

102. R. Göllner (Hrsg.): H Mitten im Leben umfangen vom Tod. Tod und Sterben als individuelle und gesellschaftliche Herausforderung. Berlin 2009

103. R. Göllner: Kindliche Todesvorstellungen und Trauerreaktionen begleiten. Eine Thanatagogik für Kinder. Berlin 2009, S. 135-163

104. R. Göllner (Hrsg.): Streitfall Jesus. der notwendige Diskurs um die vielfältigen Jesusbilder. Berlin 2010

105. R. Göllner: Das Postmoderne Weihnachtschristentum und die Kindheitsgeschichten Jesu. Berlin 2010, S. 143-182

106. R. Göllner, N. Brieden, C. Kalloch: Emmaus: Auferstehung heute eröffnen. Berlin 2010, 230 S.