Literaturliste Michael Drieschner

zurück zur Seite Drieschner

(this list is also available in English)

 

 

 

 

 

Monographien:

  • Messungen zur Resonanz Yo* (1405 MeV) in Kernspuremulsionen . Diplomarbeit München 1964, 138 S., 67 Abb.
  • Quantenmechanik als allgemeine Theorie objektiver Voraussagen . Dissertation Hamburg 1968, 117 S.
  • Quantum Mechanics as a Theory of Objective Prediction . Max-Planck-Institut für Physik und Astrophysik. München 1970, VIII, 133 S.
  • Voraussage – Wahrscheinlichkeit – Objekt. Über die begrifflichen Grundlagen der Quantenmechanik . Lecture Notes in Physics 99, Berlin/Heidelberg/New York (Springer) 1979, 308 S., 10 Abb.
  • Einführung in die Naturphilosophie . Reihe: Die Philosophie. Einführung in Gegenstand, Methoden und Ergebnisse ihrer Disziplinen. Darmstadt (WBG) 1981, 148 S., mit 21 Abb. und einer Faltkarte; 2. Aufl. 1991.
  • C. F. v. Weizsäcker – eine Einführung . Hamburg (Junius) 1992, 141 S.
  • Moderne Naturphilosophie – eine Einführung. Paderborn (mentis) 2002, 264 S.

Editionen:

  • Quantum Theory and the Structures of Time and Space . (zusammen mit L. Castell und C. F. v. Weizsäcker) München (Hanser) 1975, 252 S.
  • Quantum Theory and the Structures of Time and Space, Vol. 2 . (zusammen mit L. Castell und C. F. v. Weizsäcker) München (Hanser) 1977, 252 S.
  • C. F. v. Weizsäcker im Kontext. Gesammelte Werke auf CD-ROM . Berlin (Infosoftware) 2011
  • Carl Friedrich von Weizsäcker: Major Texts in Physics. Cham etc. (Springer) 2014
  • Carl Friedrich von Weizsäcker: Major Texts in Philosophy. Cham etc. (Springer) 2014

Aufsätze:

  • A Further Search for Yo* (1405 MeV) in Emulsion . In: Il Nuovo Cimento 39 (1965), S. 1032–1036.
  • Determinismus und Indeterminismus . In: Anstösse (1969), S. 120–127.
  • Die Objektivität der Physik . In: H. Schmidt (Hg.), Weltveränderung durch Technik. Projekte 48. Stuttgart 1971, S. 49–56.
  • Zum Begriff des Objekts . In: K. Hübner und A. Menne (Hg.), Natur und Geschichte. X. Deutscher Kongreß für Philosophie. Hamburg (Meiner) 1973, S. 330–334.
  • The Structure of Quantum Mechanics: Suggestions for a Unified Physics . In: A. Hartkämper und H. Neumann (Hg.), Foundations of Quantum Mechanics and Ordered Linear Spaces. Lecture Notes in Physics 29. Berlin/Heidelberg/New York (Springer) 1974, S. 250–259.
  • Objekte der Naturwissenschaft . In: Neue Hefte für Philosophie 6/7 (1974), S. 104–128.
  • EPR, a challenge to objectivity . In: Lettres Epistemologiques. Association F. Gonseth (Biel) 4 (1974), S. 7–9.
  • Lattice Theory, Groups, and Space . In: L. Castell, M. Drieschner, C. F. v. Weizsäcker (Hg.): Quantum Theory and the Structures of Time and Space. München (Hanser) 1975, S. 55–69.
  • Is (Quantum) Logic Empirical? In: Journ. Philos. Logic 6 (1977), S. 415–423.
  • The Abstract Concept of Physical Object . In: L. Castell, M. Drieschner, C. F. v. Weizsäcker (Hg.): Quantum Theory and the Structures of Time and Space 2. München (Hanser) 1977, S. 20–31.
  • Semantics of the Minimal Logic of Quantum Mechanics . In: C.A. Hooker (Hg.), The Logico-Algebraic Approach to Quantum Mechanics, Vol. II. Dordrecht (Reidel) 1979
  • Risiko, Wachstum und Fall der Profitrate . In: K. M. Meyer-Abich (Hg.): Physik, Philosophie und Politik. Festschrift für C. F. v. Weizsäcker zum 70. Geburtstag. München (Hanser) 1982, S. 168–177.
  • Erfahrungen der Integrierten Gemeinde im Bereich der Wirtschaft . Vortrag zur Gründung der Akademie für Glaube und Form am 16.10.1983. Mit Übersetzung ins Italienische erschienen in: T. Wallbrecher (Hg.):: Un piccolo regalo. München 1984, S. 39–43.
  • Physik a priori? In: B. Kanitscheider (Hg.): Moderne Naturphilosophie. Würzburg (Königshausen & Neumann) 1984, S. 41–61.
  • Das Apriori von Kausalität und Raum. In: G. Pasternack (Hg.): Philosophie und Wissenschaften. Das Problem des Apriorismus. Frankfurt/M. (Lang) 1987, S. 105–122.
  • Der Blick auf das Ganze. In: Deutsches Allgemeines Sonntagsblatt vom 28.6.1987.
  • (Zusammen mit Th. Görnitz; C. F. v. Weizsäcker:) Reconstruction of Abstract Quantum Theory. In: International Journal of Theoretical Physics 27 (1988) 289–306.
  • Zum Verhältnis von Natur-Wissenschaft und Kirche. In: Ein Kirchenjahr mit der Integrierten Gemeinde in Paderborn Nr. 4. Urfeld (Akademie für Glaube und Form) 1992, S. 6–27.
  • In der Physik das Ganze denken. Vortrag auf dem Festkolloquium zum 80. Geburtstag C. F. von Weizsäckers. Als Manuskript gedruckt vom Philosophischen Seminar der Univ. Hamburg. Hamburg 1992.
  • The Subject Matter of Quantum Mechanics. In: International Journal of Theoretical Physics 31 (1992) 1615–1625.
  • The Lattice of Quantum Predictions. In: International Journal of Theoretical Physics 32 (1993) 1853–1861.
  • Was, bitte, meinen Sie, Herr Nagl? In: Ethik und Sozialwissenschaften 4 (1993) 22.
  • Objekt und Realität. In: Bodo Geyer, Helge Herwig, Helmut Rechenberg (Hg.): Werner Heisenberg als Physiker und Philosoph. Heidelberg (Spektrum) 1993, S. 229–237.
  • Physik und Philosophie bei Carl Friedrich von Weizsäcker. In: C. Born u. a. (Hg.): Philosophie der Quantenmechanik. Duisburg (Uni-GH) 1993, 51 S.
  • Die begriffliche Struktur der (neo-)darwinistischen Theorie. In: Ethik und Sozialwissenschaften 5 (1994), S. 214–217.
  • Quanten-Wahrscheinlichkeit. In: T. Fischer, R. Seising (Hg.): Spekulation und Wissenschaft. Hamburg (Kovac) 1995, S.35–42
  • Ist das nicht alles zu glatt? In: Ethik und Sozialwissenschaften 7 (1996), 442–444.
  • Natur und Wirklichkeit in der modernen Physik. In: L. Schäfer, E. Ströker (Hg.): Naturauffassungen in Philosophie, Wissenschaft, Technik. Bd. IV: Gegenwart. Freiburg (Alber) 1996, S. 65–121.
  • Die Verantwortung der Wissenschaft. In: T. Fischer, R. Seising (Hg.): Wissenschaft und Öffentlichkeit. Frankfurt/M. (Lang) 1996, S. 173–198.
  • Erfahrung und Empirie. In: W. Krohn, K. M. Meyer-Abich (Hg.): Einheit der Natur – Entwurf der Geschichte. Begegnungen mit C. F. v. Weizsäcker. München (Hanser) 1997, S.106–117.
  • Die Macht der Objektivität. In: K. M. Meyer-Abich (Hg.): Vom Baum der Erkenntnis zum Baum des Lebens. München (Beck) 1997, S. 337–356.
  • Symmetry and Composition – a Key to the Structure of Physical Logic? International Journal for Theoretical Physics 37(1998)427–433
  • Semantik – naturalisiert ? Ethik und Sozialwissenschaften 9 (1998), S. 23–26
  • Was ist die Wirklichkeit denn nun wirklich? Ethik und Sozialwissenschaften 9 (1998), S.515f
  • Mit dem heutigen Wissen den Glauben denken . In: Fischbeck, Hans J.(Hg.), Zeit und die Eröffnung von Freiheit 5. Mülheim 1998
  • Reality, Viewed from Quantum Mechanics In: H.D.Doebner et al. (Hg.), Trends in Quantum Mechanics. Singapore (World Scientific) 2000, p. 86–95
  • Naturwissenschaft a priori: Die Strenge des kantischen Anspruchs. Philosophia Naturalis 37(2000)395–407
  • Naturalisierung und Kreisgang. Ethik und Sozialwissenschaften 12 (2001), S.17f
  • Burden of Proof. In: Mathias Gutmann, Eva M. Neumann-Held (Hg.), On Human Nature – Biological Approaches and Philosophical Reflections. Heidelberg etc. (Springer) 2001.
  • Eine bildungsgeschichtliche Sensation. In: Testschrift für Gert König. Tubingen 2002
  • Eine Lanze für Kopenhagen. In: A. Eusterschulte / H.W. Ingensiep (Hg.), Philosophie der natürlichen Mitwelt. Festschrift für K.M.Meyer-Abich. Würzburg (Königshausen & Neumann) 2002, S. 171–179
  • Naturphilosophie. Eine notwendige Ergänzung der Naturwissenschaft. In: Mojsisch, B. / Summerell, O.F. (Hg.), Die Philosophie in ihren Disziplinen. Amsterdam/Philadelphia (B.R. Grüner) 2002, S. 119–137
  • Nicht Fakten, sondern Möglichkeiten: Was heißt es, Gefahren zu erkennen?
    In: Fischbeck, Hans J / Diehl, Jörg / Drieschner, Michael: Mit dem heutigen Wissen den Glauben denken: Zeit und die Eröffnung von Freiheit
    [Band 5] (Evangelische Akademie Mülheim an der Ruhr) 2002
  • (mit Tim Oliver Eynck und Holger Lyre): Comment on Redhead: The Interpretation of Gauge Symmetry. In: Kuhlmann M. / Lyre, H. / Wayne, A. (Hg.): Ontological Aspects of Quantum Field Theory. Singapore (World Scientific) 2002, pp. 303–312.
  • C.F.v. Weizsäcker's  Philosophy of Science and the Nature of Time. In: Lutz Castell / Otfried Ischebeck (Hg.),Time, Quantum, and Information. Heidelberg etc. 2003, S. 187–202
  • Die Quantenmechanik – eine Revolution der Naturphilosophie? Philosophia Naturalis 41 (2004) S. 187–225.
  • Popper and synthetic judgements a priori. Journal for General Philosophy of Science / Zeitschrift für Allgemeine Wissenschaftstheorie 36 (2005), p. 49–61
  • Synthetische Urteile a priori in der modernen Naturwissenschaft. In: Kirsten Schmidt et al. (Hg.), Die Aktualität der Philosophie Kants. Amsterdam (Grüner) 2005, S. 25 – 36
  • „Zufall Mensch“ – ein Mißverständnis. In: Lars Klinnert (Hg.), Zufall Mensch? – Darmstadt (WBG) 2007, S. 41–54
  • Ist die Natur eine Quelle des Sinns? In: Frank Vogelsang (Hg.), Quellen des Sinns. Bonn (Ev. Akad.) 2008, S. 43–56
  • Nachruf: Carl Friedrich von Weizsäcker. Journal for General Philosophy of Science / Zeitschrift für Allgemeine Wissenschaftstheorie 39 (2008), S. 1–16
  • Naturphilosophie und Naturwissenschaft. In: Christian  Kummer (Hg.), Was ist Naturphilosophie und was kann sie leisten? Freiburg (Alber) 2009, S. 57–75
  • Denker des Ganzen. In: Ulrich Bartosch, Reiner Braun(Hg.): Perspektiven und Begegnungen – Carl Friedrich von Weizsäcker zum 100. Geburtstag. Berlin (Lit-Verlag) 2012, S. 47–52
  • A Note on the Quantum Mechanical Measurement Process. Philosophia Naturalis 50 (2013), p. 201–213; DOI: 10.3196/003180215815620404
  • Carl Friedrich von Weizsäcker – Physiker und Philosoph. In: Klaus Hentschel, Dieter Hoffmann (Hg.), Carl Friedrich von Weizsäcker: Physik – Philosophie – Friedensforschung, Halle (Acta Historica Leopoldina) 2014, S. 465–484
  • Is Time Directed? In: Sergio Albeverio, Philippe Blanchard (Hg.): Direction of Time. Cham-Heidelberg-New York etc. (Springer) 2014, p. 117–135
  • Present and Future in Quantum Mechanics. In: Albrecht von Müller, Thomas Filk (Hg.): Re-Thinking Time at the Interface of Physics and Philosophy. Parmenides Book Series on Thinking, Cham-Heidelberg-New York etc. (Springer) 2015, p. 201–229
  • Probability and Relative Frequency. Foundations of Physics [ISSN: 0015-9018] 46(2016) p. 28–43. DOI: 10.1007/s10701-015-9955-9

Rezensionen:

  • Ca. 80. Berichte für: Physikalische Berichte. 1963–1968.
  • N. Zierler, M. Schlessinger. Non Boolean embeddings of orthomodular sets and quantum logic. Duke Math. Journ. 32 (1965) pp. 251–262. In: Journal of Symbolic Logic 37 (1972), S. 190.
  • Pascual Jordan. Quantenlogik und das kommutative Gesetz. In: L. Henkin, P. Suppes, A. Tarski (Hg.): Studies in logic and the foundation of mathematics. Amsterdam 1959, pp. 365–375. Journal of Symbolic Logic 39 (1974), S. 353.
  • J. Kotas. Axioms for Birkhoff-v. Neumann quantum logic. Bull. Acad. Polon. Sc., Ser. math., astron., phys. 11 (1963), pp. 629–632. Journal of Symbolic Logic 40 (1975), S. 463.
  • H. Kunsemüller. Zur Axiomatik der Quantenlogik. Philosophia naturalis 8 (1964), pp 363–376.  Journal of Symbolic Logic 40 (1975), S. 464.
  • Hans-Peter Dürr: Das Netz des Physikers. Naturwissenschaftliche Erkenntnis in der Verantwortung. München (Hanser) 1988. In: Deutsches Allgemeines Sonntagsblatt Nr. 41, 9.10.1988, S. 39.
  • Klaus Mainzer: Symmetrien der Natur. Berlin/New York (De Gruyter) 1988. In: Allgemeine Zeitschrift für Philosophie 1/1992, S. 105–106.
  • Carl Friedrich von Weizsäcker: Zeit und Wissen. München (Hanser) 1992. "Im Garten der Philosophie". In: DIE ZEIT Nr. 50 (1992), S. 14.
  • Andreas Hüttemann: Idealisierungen und das Ziel der Physik. Berlin/New York (De Gruyter) 1997. In: Philosophische Rundschau 46 (1999) 84–92
  • Günther Ludwig/Gérald Thurler: A New Foundation of Physical Theories. Springer, Berlin/Heidelberg/New York, 2006, In: Journal for General Philosophy of Science / Zeitschrift für Allgemeine Wissenschaftstheorie 39 (2008) 403–406
  • Oliver Passon: Bohmsche Mechanik: Eine elementare Einführung in die Deterministische Interpretation der Quantenmechanik. Frankfurt/M
    (Harri Deutsch) 2004. In:
    Journal for General Philosophy of Science / Zeitschrift für Allgemeine Wissenschaftstheorie 40 (2009) 383-389
  • Erhard Scheibe: Die Philosophie der Physiker. München (Beck) 2006. In: Scientia Poetica – Jahrbuch für Geschichte der Literatur und der Wissenschaften / Yearbook for the History of Literature, Humanities, and Sciences 15 (2011) 375–389.
  • Heinz-Dieter Zeh, Physik ohne Realität: Tiefsinn oder Wahnsinn? Heidelberg (Springer) 2012. In: Scientia Poetica – Jahrbuch für Geschichte der Literatur und der Wissenschaften / Yearbook for the History of Literature, Humanities, and Sciences 17 (2013) 365–374.

Lexikonartikel:

  • Historisches Wörterbuch der Philosophie , hg. von J. Ritter, K. Gründer. Basel/Stuttgart 1971ff.
    -:
    Materiewelle, Bd. 5 (1980) Sp. 925–926
    -:
    Meßprozeß, Bd. 5 (1980) Sp. 1166–1168.
    -:
    Mikrophysik, Bd. 5 (1980) Sp. 1391.
    -:
    Quantelung, Bd. 7 (1989) Sp. 1782.
    -:
    Quantenmechanik, Bd. 7 (1989) Sp. 1786–1789.
    -:
    Universum, Bd. 11 (2001) Sp. 221–226.
    -:
    Unschärferelation, Unbestimmtheitsrelation, Bd. 11 (2001) Sp. 261–263.
    -:
    Wellenmechanik, Bd. 12 (2005) Sp. 401–403.
    -:
    Weltformel, Bd. 12 (2005) Sp. 470–471
    -:
    Wirkungsquantum, Bd. 12 (2005) Sp. 850–851
  • Transzendental, Transzendentalphilosophie. In: J. Speck (Hg.): Handbuch wissenschaftstheoretischer Begriffe. Göttingen (UTB) 1980, Bd. 3, S. 653–655.
  • St. Hawking. Eine kurze Geschichte der Zeit. Die Suche nach der Urkraft des Universums. In: Kindlers Literaturlexikon. München (Kindler) 1990.
  • Carl Friedrich von Weizsäcker. In: F. Volpi (Hg.): Großes Werklexikon der Philosophie. Stuttgart (Kröner) 1999

zurück zur Seite Drieschner

elekronische Post: Michael.Drieschner(ät)rub(Punkt)de