Forschungsgruppe „China and Global Economic Governance“

Leiter: Prof. Dr. Bersick

Im Rahmen der Forschungskooperation mit der Sektion Politik Ostasiens der Ruhr-Universität Bochum, der National University of Ireland, Cork sowie der Fudan Universität, Shanghai untersucht das Forschungsprojekt Chinas Rolle innerhalb der G20. Unter Verwendung eines rollentheoretischen Zugangs bilden neben konzeptuellen und methodischen Fragen insbesondere die Analyse einzelner Politikfelder wie „Global Financial Governance“, „Global Energy Governance“, „Global Food Governance“ sowie „Global Development“ einen Forschungsschwerpunkt.