Vorlesung Stochastische Modelle
Fakultäten der RUB » Fakultät für Mathematik » Lehrstühle » Arbeitsgruppe Stochastik/Didaktik

Vorlesung Stochastische Modelle im Sommersemester 2013



Vorlesung
Dozent Termin Raum erstmals am
Prof. Dr. P. Eichelsbacher Dienstags 10-12 Uhr NA 3/64 9.4.2013
Prof. Dr. P. Eichelsbacher Donnerstags 10-12 Uhr NA 1/64
Übung
Dozent Termin Raum erstmals am
N.N. Wird in der ersten Sitzung verabredet N.N.

Voraussetzungen

Kenntnisse einer Wahrscheinlichkeitstheorie I -Vorlesung

Kommentar

Diese Veranstaltung schließt an die Vorlesung Wahrscheinlichkeitstheorie des WS 2012/13 an und behandelt Modelle der Stochastik. Viele dieser Modelle sind Gegenstand aktueller Forschungsaktivitäten, was nicht bedeutet, dass sie schrecklich kompliziert sind. Erste Eigenschaften können im Rahmen dieser Vorlesung diskutiert werden. Die Vorlesung bietet die Möglichkeit, im Anschluss eine Abschluss-Arbeit schreiben zu können.
Wir betrachten Martingale in diskreter Zeit und Anwendungen, zufällige Graphen sowie ein Perkolationsmodell. Wir betrachten weiter den Satz von Donsker und Anwendungen des Invarianzprinzips oder (!) alternativ einen Einstieg in die Steinsche Methode zur Poisson- und zur Normalapproximation. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer wählen dies aus.

Literatur

Vorlesungsskript

Weitere Information

Merkblatt