Bachelorarbeiten
Fakultäten der RUB » Fakultät für Mathematik » Lehrstühle » Arbeitsgruppe Stochastik/Didaktik

abgeschlossene Arbeiten

  • Paradoxien der Wahrscheinlichkeitstheorie (Bastian Martschink, 2006)
  • Kleine Welten / Zufallsgraphen (Bertram Taetz, 2007)
  • Stochastische Aspekte der Spieltheorie (Navina Persaud, 2007)
  • Irrfahrten und Gleichstromkreise (Henning Schierbaum, 2007)
  • Der Satz von Polya (Hanna Schmerbeck, 2007)
  • Normalapproxiamtion für Zufallsgraphen (Philip Preuß, 2008)
  • Schwellenfunktionen bei Zufallsgraphen (Anke Kleinrahm, 2008)
  • Hoeffding-Ungleichungen mittels austauschbarer Paare (Janet Rogalla, 2009)
  • Konzentrationsungleichungen mit Anwendungen für das Curie-Weiss Modell (Fee König, 2009)
  • Metriken zur schwachen Konvergenz und Anwendungen (Cornelia Lütkehellweg, 2009)
  • Die probabilistische Methode nach Paul Erdös (Björn Brey, 2009)
  • Poisson-Approximation und Zufallsgraphen (Antje Kafka, 2009)
  • Markov-Ketten über endlichen kommutativen Gruppen (Oliver Hartmann, 2010)
  • Über Kopplungen von Markov-Ketten (Fabian Barteld, 2010)
  • Markov-Ketten auf endlichen kommutativen Gruppen (Frau Elif-Can Ugurlu, 2011)
  • Die Leitfähigkeit bei Markov-Ketten (Danijel Pilic, 2011)
  • Leitfähigkeit von endlichen Markov-Ketten (Hannah Henske, 2011)
  • Markov-Felder und Gibbs-Felder (Sabrina Schymanski, 2011)
  • Markov-Ketten auf endlichen Gruppen (Ilka Haarmann, 2011)
  • Markov- und Gibbsfelder (Martin Espei, 2011)
  • Charakteristische Funktionen und ein zentraler Grenzwertsatz für α-mischende Zufallsvariablen (Fabian Gerle, 2011)
  • Markov Felder (Yevgenia Potter, 2012)
  • Zwei Beweise für Polyas Theorem (Adam Schulz, 2013)
  • Der lokale Ansatz und austauschbare Paare (Lisa Koppka, 2013)
  • Normalapproximation und Nicht-Gaussche Approximation mittels Stein-Paaren (Sandra Rose, 2013)
  • H-Transformationen und Europäische Optionen (Julian Grote, 2013)
  • Poisson-Approximation für Zufallsgraphen (Carina Betken, 2013)
  • Kleine Teilgraphen in Zufallsgraphen (Büsra Kan, 2013)
  • Optional sampling und reguläre Stoppzeiten (Sascha Kissel, 2013)
  • Kopplungsmethode und Spektraltheorie für diskrete Markov-Ketten (Janina Preuß, 2013)
  • Berry-Esseen und die Binärentwicklung einer Zufallszahl (Uwe Packeiser, 2013)
  • Berry-Esseen-Raten im klassischen Curie-Weiss-Modell, Eine Anwendung der Steinschen Methode (Florian Kürten, 2013)
  • Ein Berry-Esseen Resultat bei Zufallsgraphen (Jens Jan Grygierek, 2013)
  • Normal-Approximation mit Hilfe der Steinschen Methode (Matthias Wiciok, 2014)
  • Stein's method for normal approximation under local dependence (Lukas Knichel, 2014)
  • Nicht-gleichmäßige Berry-Esseen Resultate (Bastian Stoesser, 2014)
  • Berry-Esseen Schranken mittels Stein-Paaren (Rafael Kurek, 2014)
  • Die Lindebergmethode für zufällige Summen (Torben Kramer, 2014)
  • Eine Verallgemeinerung der Lindebergmethode (Sascha van Staa, 2015)
  • Konzentrationsgleichungen und die Steinsche Methode (Ramin Farzin, 2015)
  • Ein zentraler Grenzwertsatz für mischende Prozesse (Rukiye Canak, 2015)
  • Das Berry-Esseen Theorem ohne dritte Momente mit der Stein´schen Methode (Falk Bannuscher, 2015)
  • Lokale Abhängigkeit und nicht-uniforme Schranken via Steinscher Methode (Ivana Rebic, 2015)
  • Das Delische Problem: Zirkel Lineal und Origami (Jasmin Schmitz, 2016)
  • Maximalstellen einer symmetrischen Irrfahrt und der Satz von Donsker (Sandra Aniol, 2017)
  • Nicht-gleichmäßige Berry-Esseen Schranken mittels Steinscher Methode (Katharina Heisterkamp, 2017)

aktuelle Arbeiten