Sprechzeiten

Zur
  • Beratung
  • Anrechnung von Studienleistungen
  • Prüfungsangelegenheiten
  • Bescheinigungen
aktuelle Sprechzeiten des Teams

Aufgrund der aktuellen Situation hat der Optionalbereich die Präsenzsprechzeiten und den Publikumsverkehr eingestellt. Wir bieten weiterhin Beratungen an, in der Regel per Mail. Wenden Sie sich bitte mit Ihrer RUB-Mail-Adresse und unter Angabe der Matrikelnummer (sofern Sie immatrikuliert sind) sowie Ihrem Anliegen an: optionalbereich[at]rub.de

Postanschrift

Ruhr-Universität Bochum
Optionalbereich
Gebäude GAFO 04/916
Fachnummer 94
Universitätsstraße 150
44801 Bochum

Lageplan

RUB Lageplan


Anleitungen

Sie fragen sich was der Optionalbereich überhaupt ist, wie Sie sich anmelden oder Module abschließen? Dann folgen Sie bitte dem Link auf der linken Seite zu Anleitungen / Informationen um zu umfangreichem Informationsmaterial zu gelangen. Beachten Sie bitte auch unser Schwarzes Brett.

Herzlich Willkommen im Optionalbereich!

Willkommen

Der Optionalbereich begrüßt alle Studieninteressierten. Da wir Sie aus gegegebenem Anlass nicht persönlich begrüßen können, sind wir auf dieses Medium ausgewichen und haben ein Video für Sie produziert.

Das Video können Sie hier öffnen.

16.08.2021

Das Modulverzeichnis für das WS 2021/22 ist in der Modulsuche freigeschaltet

Module des WS online

Ab sofort können Sie in der Modulsuche auf dieser Homepage die genehmigten Module für das WS 2021/22 einsehen.
Sollten Sie Hilfe bei der Anmeldung benötigen klicken Sie hier!

10.08.2021

Umfrage zu mehr challenge-basierten Lehrformaten
Wir bitten alle Studierenden um Ihre Mithilfe.

Umfrage zu challenge-basierten Lehrformaten

Eine Arbeitsgruppe aus verschiedenen Fakultäten und Verwaltungseinheiten der RUB hat eine kurze Umfrage zum Thema challenge-basierte Lehrformate erstellt. Studierende werden um ihre Rückmeldung dazu gebeten. Ziel der Arbeitsgruppe ist es, mithilfe der Umfrageergebnisse einen Antrag beim Stifterverband zum Thema „Entrepreneurial Skills“ zu vervollständigen, um diese Lehrformate im Curriculum der RUB verstetigen zu können. Insgesamt warten fünf Fragen auf die Studierenden,

Hier geht es zur Umfrage:
14.07.2021

Berufsfeldpraktikum: Lernreise - Schule kann auch anders gehen

Lernreise

Im kommenden WiSe 21/22 startet die Lernreise Bochum das fünfte Mal, um herausragende und ausgezeichnete Schulen in Deutschland zu besuchen und dabei die Frage zu beantworten, welche innovativen Konzepte an deutsche Regelschulen übertragen werden können, um zur Schulentwicklung beizutragen.

Das Projekt Lernreise am Standort der Ruhr-Universität Bochum wird durch die studentische Initiative Kreidestaub e.V. in Kooperation mit der PSE seit 2019 organisiert. Neben dem Praxiseinblick in deutsche Preisträgerschulen werden die Themenbereiche Schulqualität und Schulentwicklung während des Seminars behandelt. Darüber hinaus entwickeln und bearbeiten die Studierenden im Zuge der Lernreise ein selbstgewähltes Forschungsthema im Format des forschenden Lernens.

Die Lernreise ist als Berufsfeldpraktikum im 2-Fach Bachelor anrechenbar oder kann in den Bildungswissenschaften im Kernmodul 1 des M.Ed. (GPO 2020) bzw. anstelle des Seminars Bildungssystem der BRD des B2 Moduls des M.Ed. (GPO 2013) kreditiert werden.

Den Infoflyer finden Sie hier!
Die Modulbeschreibung finden Sie hier!

Irische Sprache und Kultur im Optionalbereich

ALTERNATIVER BILDTEXT

Seit 15 Jahren wird im Optionalbereich, unterstützt durch die Republik Irland, die Irische Sprache und Kultur den Studierenden näher gebracht.
Sowohl Anfänger, als auch Fortgeschrittene der irischen Sprache finden in den angebotenen Modulen ein attraktives Angebot.

Hier bekommen Sie mehr Informationen.