Prof. Vollmann zur ärztlich assistierten Selbsttötung

03.05.2021

In der aktuellen Debatte um ethische Fragen am Lebensende spielt die ärztlich assistierte Selbsttötung eine wichtige Rolle. Jochen Vollmann hat umfangreich zu diesen und anderen Fragen zur Selbstbestimmung am Lebensende geforscht und sich immer wieder auch öffentlich geäußert. Der nachfolgende Beitrag enthält eine Zusammenfassung der aktuellsten öffentlichen Stellungnahmen und Beiträge.

Prof. Vollmann im Interview mit dem Standard (Wien) am 26.04.2021

Verbot der geschäftsmäßigen Förderung der Selbsttötung verfassungswidrig. Prof. Vollmann zur Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts im Deutschlandfunk Kultur „Studio 9“ vom 26.2.2020

Prof. Vollmann im Beitrag "Sterbehilfe-Urteil: Wie Betroffene reagieren" im im WDR5 "Morgenecho vom 26.2.2020