RUB » Optionalbereich » Profile » Profil Lehramt » genehmigte Module im SoSe 2017
^

Hinweis

Bitte beachten Sie, dass Sie zu Umschreibung in den M.Ed. entsprechende Formblätter benötigen. Diese finden Sie hier.

Download

Liste der genehmigten Module im Profil Lehramt für das SoSe 2017 (wird ggf. noch ergänzt)

Sie studieren nach dem alten LABG
Bitte lesen Sie die "Ausführlichen Informationen zum Berufsziel Lehramt". Sollten Sie darüber hinaus weitere Fragen haben wenden Sie sich bitte an optionalbereich@rub.de.

Sie studieren nach dem neuen LABG
Das zum Wintersemester (WS) 2011/12 in Kraft getretene Lehrerausbildungsgesetz (LABG) und die damit verbundenen Anforderungen an Ihre Studienplanung im Optionalbereich sind für Sie relevant, wenn Sie Ihr Studium erstmalig ab dem WS 2011/12 aufgenommen haben, Lehrerin bzw. Lehrer werden möchten und eine "lehramtsfähige" Fächerkombination studieren.

Interkulturelle Kompetenz im Berufsalltag (5 CP)
Teil 1: Vermittlung interkulturellen Wissens und Förderung interkultureller Sensibilität am Beispiel des islamischen und arabischen Kulturraumes (Seminar), SoSe 2017
Teil 2: Simulation und Analyse von konfliktträchtigen Situationen im (Berufs-)Alltag (praktische Übung), SoSe 2017
Kommunikation im internationalen Kontext / Kommunikation und Mediation
 
Deutsch für Schülerinnen und Schüler mit Zuwanderungsgeschichte - Sprachförderung in allen Fächern (6 CP)
Teil 1a: Sockelvorlesung DSSZ – Umgang mit sprachlicher Heterogenität in der Schule, Schwerpunkt Deutschunterricht , SoSe 17
Teil 1b: Sockelvorlesung DSSZ – Umgang mit sprachlicher Heterogenität in der Schule, Schwerpunkt Sachfächer , SoSe 17
Teil 1c: Sockelvorlesung DSSZ – Umgang mit sprachlicher Heterogenität in der Schule, Schwerpunkt Fremdsprachenfächer , SoSe 17
Teil 2: fachspezifischer Teil , WiSe 2017/18
Der erfolgreiche Besuch des ersten Teils im SS 2017 ist Voraussetzung für den Besuch von Teil 2 ab dem Folgesemester. Empfohlen wird das Modul für Studierende sämtlicher lehramtsausbildender Studienfächer der RUB. Es richtet sich vor allem an alle Studierenden, die ab dem WS 2011/12 eingeschrieben wurden und den M.Ed. als Studienziel anstreben.
Wissensvermittlung
Berufsziel Lehramt: Empirische Forschung (9 CP)
Teil 1: Schule als Beruf: Perspektiven für angehende Lehrerinnen und Lehrer (Vorlesung), SoSe 2017
Teil 2: Empirische Datenerhebung im Lehrerberuf: Verstehen und Bewerten (Blockveranstaltung), SoSe 2017
Teil 3: Empirische Datenerhebung im Lehrerberuf: Verstehen und Durchführen (Übung), SoSe 2017
Praktische Anwendungen
 
Bildungswissenschaftliches Basismodul (9 CP)
Teil 1: Erziehungs- und Bildungstheorien (Vorlesung), SoSe 2017
Teil 2: Einführung in Lern- und Entwicklungstheorien (Vorlesung), SoSe 2017
Teil 3: Theorien der Sozialisation (Vorlesung), SoSe 2017
Teil 4: Schule als Beruf: Perspektiven für angehende Lehrerinnen und Lehrer (Vorlesung), SoSe 2017
EWL zum M.Ed.
Studierende, die das Fach Erziehungswissenschaft im 2-Fach-B. A.-Studiengang studieren und das M. Ed.-Studium anschließen möchten, absolvieren anstelle des "Bildungswissenschaftlichen Basismoduls" in Gebiet 4 das Modul "Berufsziel Lehramt: Empirische Forschung" in Gebiet 3. Das Modul kann auch über mehrere Semester verteilt studiert werden.
 
Bildungswissenschaftliches Basismodul (ab SoSe 2015) (9 CP)
Teil 1: Erziehungs- und Bildungstheorien (Vorlesung), SoSe 2017
Teil 2: Lern- und Entwicklungstheorien (Vorlesung), SoSe 2017
Teil 3: Theorien der Sozialisation (Vorlesung), SoSe 2017
Teil 4: Schule als Beruf: Perspektiven für angehende Lehrerinnen und Lehrer (Vorlesung), SoSe 2017
sowie Übungen zu jeder Vorlesung
EWL zum M.Ed.
Studierende, die das Fach Erziehungswissenschaft im 2-Fach-B. A.-Studiengang studieren und das M. Ed.-Studium anschließen möchten, absolvieren anstelle des "Bildungswissenschaftlichen Basismoduls" in Gebiet 4 das Modul "Berufsziel Lehramt: Empirische Forschung" in Gebiet 3. Das Modul kann auch über mehrere Semester verteilt studiert werden.
Berufsfeldpraktikum: Bochumer Sprachförderturm - Sommerschule Deutsch als Zweitsprache (DaZ) (5 CP)
Berufsfeldpraktikum / Berufsfeldpraktikum zum M.Ed.
Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise in CampusOffice!
 
Berufsfeldpraktikum: Botanische Bestimmungsübungen Betreuung und Begleitung (5 CP)
Berufsfeldpraktikum
Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise in CampusOffice!
 
Berufsfeldpraktikum: Campus Guides Integra zur Unterstützung der Angebote für Flüchtlinge des international Office (5 CP)
Berufsfeldpraktikum zum M.Ed.
Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise in CampusOffice!
 
Berufsfeldpraktikum: Campus Guides + für internationale Studierende (International Office) (5 CP)
Berufsfeldpraktikum
Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise in CampusOffice!
 
Berufsfeldpraktikum: Deutsch als Fremdsprache - Refugees Welcome (Projekt "Integra 12") (5 CP)
Berufsfeldpraktikum
Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise in CampusOffice!
 
Berufsfeldpraktikum: DSSZ-Praxis. Praktische Erfahrungen mit sprachbezogenen Diagnosen und Interventionen (5 CP)
Berufsfeldpraktikum
Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise in CampusOffice!
 
Berufsfeldpraktikum: eTutoring (5 CP)
Berufsfeldpraktikum zum M.Ed.
Das Praktikum setzt die Teilnahme am Modul eTutoring (Gebiet 3) voraus.
Bitte beachten Sie unbedingt die weiteren Hinweise in CampusOffice!
 
Berufsfeldpraktikum: Gemeinsam - Refugee Buddies + (5 CP)
Berufsfeldpraktikum
Bitte beachten Sie unbedingt die weiteren Hinweise in CampusOffice!
 
Berufsfeldpraktikum: inSTATISTICS - Modul für Tutorinnen und Tutoren in der Statistik (5 CP)
Berufsfeldpraktikum zum M.Ed.
Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise in CampusOffice!
 
Berufsfeldpraktikum: Junge Uni - Schulprojekte an der RUB (5 CP)
Berufsfeldpraktikum / Berufsfeldpraktikum zum M.Ed.
Bitte beachten Sie unbedingt die weiteren Hinweise in CampusOffice!
 
Berufsfeldpraktikum: Kulturelle Bildung (5 CP)
Berufsfeldpraktikum / Berufsfeldpraktikum zum M.Ed.
Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise in CampusOffice!
 
Berufsfeldpraktikum: Lehr- und Lernprozesse in der Berufsausbildung (5 CP)
Berufsfeldpraktikum zum M.Ed.
Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise in CampusOffice!
 
Berufsfeldpraktikum: Lernförderung (5 CP)
Berufsfeldpraktikum
Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise in CampusOffice!
 
Berufsfeldpraktikum: Pädagogische Förderung in unterschiedlichen Berufsfeldern (5 CP)
Berufsfeldpraktikum / Berufsfeldpraktikum zum M.Ed.
Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise in CampusOffice!
 
Berufsfeldpraktikum: Persönliche Assistenz (5 CP)
Berufsfeldpraktikum / Berufsfeldpraktikum zum M.Ed.
Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise in CampusOffice!
 
Berufsfeldpraktikum: Research project - coaching for refugees (5 CP)
Berufsfeldpraktikum / Berufsfeldpraktikum zum M.Ed.
Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise in CampusOffice!
 
Berufsfeldpraktikum: Studieren lehren (5 CP)
Berufsfeldpraktikum / Berufsfeldpraktikum zum M.Ed.
Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise in CampusOffice!
 
Berufsfeldpraktikum: Studieren lehren für Fortgeschrittene (5 CP)
Berufsfeldpraktikum / Berufsfeldpraktikum zum M.Ed.
Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise in CampusOffice!
 
Berufsfeldpraktikum: Talente qualifizieren und fördern (5 CP)
Berufsfeldpraktikum
Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise in CampusOffice!
 
Basismodul: Schulpraxisstudien (5 CP)
Teil 1: Grundlagen der Schulpädagogik (Proseminar), SoSe 2017
Teil 2: Schulpraxisphase (5 Wochen) (Eignungs- und Orientierungspraktikum), SoSe 2017
Schulpraktische Studien
Das Modul eignet sich für Studierende aller Fächer ab dem zweiten Studienjahr der Bachelor-Phase. Es richtet sich vor allem an alle Studierenden, die ab dem WS 2011/12 eingeschrieben wurden, und den M.Ed. als Studienziel anstreben.
 
Diese Module ersetzen nicht das Eignungs- und Orientierungspraktikum, werden aber für Studierende mit dem Berufsziel Lehramt empfohlen.
Unterricht im inklusiven Kontext - Praxisbeobachtungen in der Schule (5 CP)
Teil 1: Unterricht im inklusiven Kontext (Seminar), SoSe 2017
Teil 2: Praxisbeobachtung, SoSe 2017
Teil 3: Plenum (Blockveranstaltung), SoSe 2017
Vermittlungswissenschaftliche Studien im Förderunterricht
Das Modul eignet sich besonders für Studierende mit dem Berufsziel Lehramt.
 
"Schülerunterstützendes Coaching" beim Übergang von Klasse 4 in die Klasse 5 (10 CP)
Teil 1: Transitionsprozesse gestalten; städtische Orientierung und inhaltliche Einordnung des schülerunterstützenden Coachings beim Übergang von Klasse 4 in Klasse 5 (Seminar), SoSe 2017
Teil 2: Orientierung in der Schullandschaft und Werkstattphase in den Schulen (Praktikum), SoSe 2017-WS 2017/18
Teil 3: Evaluation und Projektabschluss (Besprechung), WS 2017/18
Vermittlungswissenschaftliche Studien im Förderunterricht
Es sind keine speziellen Vorkenntnisse erforderlich. Das Modul eignet sich besonders für Studierende mit dem Berufsziel Lehramt. Ein einfaches Führungszeugnis ist vorzulegen.
 

nach oben