Nur Nein heißt Nein: Soll die Organspende Normalfall werden? Jochen Vollmann debattiert im Deutschlandfunk, Reihe „Streitkultur“, 15.9.2018

17.09.2018

Rigmar Osterkamp und Jochen Vollmann debattieren moderiert von Birgid Becker im Deutschlandfunk.

Der Ökonom und stellvertretende Vorsitzende des Vereins "Gegen den Tod auf der Organ-Warteliste" Rigmar Osterkamp bezieht Stellung für die Widerspruchslösung. Er bezeichnet diese dabei als "effektiver und fairer". Als Arzt und Medizinethiker findet Professor Jochen Vollmann die Widerspruchslösung "ethisch Problematisch" und spricht sich dabei gegen diese und stattdessen für die Lösung weiterer Problematiken aus. Die Sendungsbeschreibung sowie zum Stream der kompletten Sendung finden Sie unter folgendem Link: