Vortrag: Alexa Nossek: Erfolgsaussichten vs. Dringlichkeit

12.12.2017

Erfolgsaussichten vs. Dringlichkeit – Die Allokation von postmortal gespendeten Organen aus ethischer Perspektive


19.12.17, 18:00 Uhr, Universität Duisburg Essen, Hauptcampus Essen

auf Einladung der Studierendeninitiative Aufklärung Organspende

Das Transplantationsgesetz sieht vor, dass Organe nach Erfolgsaussicht und Dringlichkeit vermittelt werden – also nach zwei Kriterien, die sich gegenseitig auszuschließen scheinen. Nach einer kurzen Erläuterung der rechtlichen und politischen Situation, wurden im Vortrag die Begriffe „Erfolgsaussicht“ und „Dringlichkeit“ analysiert, die zugrundeliegenden normativen Vorannahmen problematisiert und verschiedene Möglichkeiten, die Organallokation angesichts knapper Ressourcen zu gestalten, vorgestellt und ethisch diskutiert.