Daniel Dören



Jahrgang1985
StudiumGeschichte und Archäologische Wissenschaften (B.A.) sowie Geschichte mit den Schwerpunkten Wirtschafts-, Unternehmens- und Technikgeschichte (M.A.)
Beruflicher Werdegang2001-2004: Ausbildung zum Kaufmann im Groß- und Außenhandel
2004-2007: Abitur (2. Bildungsweg)
2012-2015: Studentischer Mitarbeiter im Historischen Archiv Krupp
seit Nov. 2015: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Deutschen Bergbaumuseum Bochum
Forschungsschwerpunkte• Wirtschafts- und Unternehmensgeschichte
• Globalisierungsgeschichte
• Bergbaugeschichte
Aktuelles ForschungsprojektUnternehmensstrategien im Ruhrbergbau der 1950er und 60er Jahre (Arbeitstitel des
Dissertationsvorhabens, Betreuer: Prof. Dr. Dieter Ziegler, gefördert durch die RAG-Stiftung)