RUB » Sommerfest » Programm

The Crossheads

18:00 Uhr / BIBrock-Bühne Nordforum

The Crossheads aus Bochum sind mal laut, mal melodiös, aber immer tanzbar. Ihre Musik ist ein aufregend frischer Mix aus Rock, Britpop und Alternative. Dabei lassen sich die 5 Musiker einiges einfallen: Die 70er Jahre Hammondorgel mit einem Indie-Beat funktioniert bei ihnen genauso, wie die messerscharfen Gitarrensoli zum kraftvollen englischen Gesang. Ihre energiegeladene Liveshow führte The Crossheads bereits erfolgreich nach Frankreich, Polen und über die Bühnen im Westen der Republik.
2012 aus der Taufe gehoben, ist die Band um Frontmann Eike Davidsohn unverändert. Nachdem im Mai 2015 ihre erste EP „New Words“ erfolgreich veröffentlicht wurde, folgte 2017 ihr Debütalbum „Rationality“. Darauf präsentiert sich die fünfköpfige Band in einem klugen Spannungsfeld zwischen modernen Melodien, aufgeschlossenen Britpop-Sound und eingängigen Rockballaden.
Ein echter Tipp für Fans energetischer Liveshows und ehrlicher Musik!

Zurück zur Übersicht