Das Praktikum in Modul 3 gehört zu den zentralen Bestandteilen des Studiengangs Public History in Bochum. Während des Praktikums lernen die Studierenden ihr Wissen in der Praxis anzuwenden und zu reflektieren. Außerdem erweitern sie ihre Kenntnisse über den öffentlichen Umgang und öffentliche Repräsentationsformen von Geschichte.

Im Wintersemester 2018/19 sind die Studierenden des ersten Jahrgangs in die Praxisphase gestartet.
Die Praktikumsgeber sind: