[ vorherige ] [ nächste ] [ Übersicht nach Zeit ][ alphabetische Übersicht ]

(00119) 30.04.2002 13:34

Akademie und Deutsche Bank schließen neuen Dreijahresvertrag ab


Bochum, 30.04.2002
Nr. 118

Qualified Financial Consultant Deutsche Bank Private Banking
Akademie der RUB schließt neuen Vertrag für drei Jahre ab
Deutsche Bank Private Banking investiert rd. eine Mio. Euro pro
Studienjahr

In den vergangenen drei Jahren haben sich 285 Berater und Beraterinnen
des Deutschen Bank Private Bankings an der Akademie der Ruhr-Universität
Bochum gGmbH zum „Qualified Financial Consultant Deutsche Bank Private
Banking“ weitergebildet. Der erneute Vertragsabschluss ermöglicht nun
drei weiteren Jahrgängen mit jeweils 50 Teilnehmern diese Qualifikation.

Fachliche und soziale Kompetenz

Verantwortlich für die Ausbildung an der Akademie ist Prof. Dr. Heinrich
Wottawa, Leiter der Fakultät für Psychologie der Ruhr-Universität: „Bei
der Weiterbildung zum Financial Consultant kombinieren wir Theorie und
Praxis. Neben fachbezogenen Vorlesungen und Diskussionen mit
Persönlichkeiten aus Politik und Gesellschaft legen wir einen
Schwerpunkt auf die sogenannten ‚soft skills’ der Teilnehmer, wie etwa
die Kommunikationsfähigkeit.“ Da die Weiterbildung berufsbegleitend
erfolgt, wird den Teilnehmern ein hohes Maß an Disziplin und Engagement
abverlangt. Guido Heuveldop, Leiter Private Banking Deutschland: „Unsere
Kunden legen nicht nur Wert auf das Fachwissen ihres Gegenüber, vielmehr
wollen sie sich sozusagen ‚auf Augenhöhe’ unterhalten. Und dazu gehört
eben auch ein hohes Maß an persönlicher und sozialer Kompetenz seitens
der Berater und Beraterinnen.“

Ganzheitliche Vermögensberatung

Die Teilnehmer bewerteten den hohen Praxisbezug der Ausbildung als „sehr
gut“ sowie die psychologischen Lerninhalte, die neben den fachbezogenen,
wirtschaftswissenschaftlichen Inhalten den Schwerpunkt des Studiums
bilden. Das Private Banking der Deutschen Bank bietet Kunden mit Bedarf
für strategisches Vermögensmanagement eine ganzheitliche, individuelle
Beratung und maßgeschneiderte Problemlösungen zu allen Fragen rund um
das Vermögen. Aufbauend auf einer fundierten Analyse des Vermögens und
der individuellen Ziele des Kunden geht die Betreuung weit über die
klassische Wertpapieranlage in Aktien und Anleihen hinaus und reicht von
der Strukturierung des Portfolios über Immobilien, Alternative
Investments und Kunstberatung bis hin zum Nachlass- und
Stiftungsmanagement.

Controlling der Ausbildung

Die Akademie der Ruhr-Universität hat ein für deutsche Hochschulen
unübliches, umfangreiches Controlling der Ausbildung durchgeführt, indem
sie die Teilnehmer der ersten drei Jahrgänge studienbegleitend befragt
hat. Die Ergebnisse zeigen, dass die beteiligten Professoren in
didaktischer Hinsicht lernfähig sind und ihre Lehrmethoden deutlich
verbessern, wenn es schlechte Rückmeldungen der Befragten gab.

Interdisziplinäre Bildungsmaßnahmen

Die Akademie der Ruhr-Universität gGmbH realisiert umfangreiche
interdisziplinäre Bildungsmaßnahmen und Beratung. Für Fach- und
Führungskräfte sowie Interessenten aus Wirtschaft und Verwaltung
entwickelt sie maßgeschneiderte Aus- und Weiterbildungsangebote.

Weitere Informationen

Prof. Dr. Heinrich Wottawa, Akademie der Ruhr-Universität GmbH, Tel.
0234/32-22676, Fax: 0234/32-14564, Email:
heinrich.wottawa@ruhr-uni-bochum.de

Heidrun M. Baumann, Deutsche Bank Private Banking, Tel. 069/910–30359,
Fax: 069/910–34956, Email: heidrun-m.baumann@db.com, Internet:
http://www.db-privatebanking.de


--
RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB

Mit freundlichen Gruessen

Dr. Josef Koenig
RUB - Ruhr-Universitaet Bochum
- Pressestelle -
44780 Bochum
Tel: + 49 234 32-22830, -23930
Fax: + 49 234 32-14136
Josef.Koenig@ruhr-uni-bochum.de

Schauen Sie doch bei uns mal rein:
http://www.ruhr-uni-bochum.de/pressestelle

RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB



zurück zur Übersicht nach Zeit | alphabetisch