[ vorherige ] [ nächste ] [ Übersicht nach Zeit ][ alphabetische Übersicht ]

(00124) 17.05.2000 16:14

Rektor der Uni Istanbul zu Besuch an der RUB


Bochum, 17.05.2000
Nr. 122

Rektor der Uni Istanbul zu Besuch an der RUB
Gespräche über verstärkte Zusammenarbeit
Besuch als Programmpunkt des 1. Bochumer Hochschultages


Im Rahmen des 1. Bochumer Hochschultages, der unter dem
Motto "Europa und die Türkei" steht, besucht der Rektor der
Universität Istanbul, Prof. Dr. Kemal Alemdaroglu, mit einer
Delegation  am Freitag, dem 19. Mai, die Ruhr-Universität
Bochum. Hier wird er empfangen von Rektor Prof. Dr. Dietmar
Petzina sowie weiteren Mitgliedern des Rektorats, der
Verwaltung und der Fakultäten. Neben Gesprächen zur
Vertiefung der Zusammenarbeit beider Hochschulen wird sich
Prof. Alemdaroglu in das Gästebuch der RUB eintragen (11.30
Uhr, Senatssitzungssaal der RUB, Verwaltungsgebäude, Raum
3/310). Hierzu sind die Vertreter/innen der Medien herzlich
eingeladen.

Austausch von Studierenden forciert

Die Ruhr-Universität Bochum und die Universität Istanbul
kooperieren seit 1995. Die Zusammenarbeit beinhaltet von
Beginn an den Austausch von Informationen über Studium,
Lehre und Forschung sowie den Austausch von
wissenschaftlichem Personal für Gastvorlesungen, für die
Teilnahme an Symposien und Konferenzen oder für gemeinsame
Forschungsvorhaben. Nun soll auch der Austausch von
Studierenden forciert werden. Zu diesem Zweck führt die
Istanbuler Delegation intensive Gespräche mit Vertretern der
RUB. Darüber hinaus werden die türkischen Gäste unter
anderem die Kunstsammlungen der RUB besichtigen. 

Hochschultag im Museum Bochum

Der Besuch der türkischen Gäste findet im Rahmen des 1.
Bochumer Hochschultages am 20. Mai (9.30 bis 16 Uhr, Museum
Bochum) statt. Er steht unter dem Motto "Europa und die
Türkei.  Die Begegnung zweier Kulturen - Europapolitische
und regionalpolitische Dimensionen". Organisiert wird er
gemeinsam von den vier Bochumer Hochschulen. Neben der
Istanbuler Delegation werden dort weitere hochrangige
Persönlichkeiten aus Wissenschaft und Politik vertreten
sein.

-- 
RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB

Mit freundlichen Gruessen

Dr. Josef Koenig
RUB - Ruhr-Universitaet Bochum
- Pressestelle -
44780 Bochum
Tel: + 49 234 32-22830, -23930
Fax: + 49 234 32-14136
Josef.Koenig@ruhr-uni-bochum.de

Schauen Sie doch bei uns mal rein:
http://www.ruhr-uni-bochum.de/pressestelle

RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB

zurück zur Übersicht nach Zeit | alphabetisch