[ vorherige ] [ nächste ] [ Übersicht nach Zeit ][ alphabetische Übersicht ]

(00073) 22.03.2000 14:21

Internationales Seminar zum Verkehrswesen in der RUB


Bochum, 22.03.2000
Nr. 72

Staulängen in Minuten online abrufen
Von außergewöhnlichen Ideen und neuen Forschungsergebnissen
Internationales Seminar zum Verkehrswesen in der RUB


"Zehn Kilometer Stau" meldet der Rundfunk. Weiterfahren oder
den Umweg über die Landstraße nehmen? ist die Frage, doch
kaum ein Autofahrer weiß, wie viel Zeit er für einen Stau
wirklich brauchen wird. Aber mit einer Angabe wie "15
Minuten Stau ..." ist es einfacher zu entscheiden, ob man
den Termin noch einhalten kann. Das sollen schon bald
Autofahrer als Online-Reisezeitprognose abrufen können.
Diese Methode und die dazu benötigten Kurzzeitprognosen von
Verkehrsbelastung und Geschwindigkeit sind u.a. Thema des
"German-Dutch-Finnish Seminar on traffic Engineering" (3.-4.
April 2000, "Euro-Eck" der RUB), das der Bochumer
Wissenschaftler Dr. Rainer Wiebusch-Wothge (Lehrstuhl
Verkehrswesen, Inhaber: Prof. Dr. Werner Brilon) mit
Kollegen aus den Niederlanden und Finnland veranstaltet.

Unkonventionelle Ideen austauschen

In einer internen Fachtagung stellen die Wissenschaftler der
drei Universitäten - Ruhr-Universität Bochum, Technische
Universität Delft und Technische Universität Helsinki - ihre
aktuellen Forschungen vor und diskutieren über neue, zum
Teil unkonventionelle Ideen. Das Themenspektrum reicht dabei
vom Öffentlichen Personen-Nahverkehr über Fußgänger- und
Güterverkehr bis hin zu Verkehrsfluss-modellen und
Sicherheitsfragen der aktuellen Forschung.

Güterverkehr unterirdisch

So gibt es die Idee, den Güterverkehr automatisiert über
unterirdische Netze abzuwickeln - vergleichbar mit der
Gepäckabfertigung auf Flughäfen. Das hätte erhebliche
Auswirkungen auf den innerstädtischen Verkehr. Neben dem
wissenschaftlichen Austausch gibt es auch schon gemeinsame
Projekte. So arbeitet die RUB seit Jahresbeginn mit der
TU-Helsinki an einem Projekt zur Simulation von
Verkehrsströmen zusammen.

Weitere Informationen

Dr. Rainer Wiebusch-Wothge, Ruhr-Universität Bochum,
Fakultät für Bauingenieurwesen, Lehrstuhl für Verkehrswesen,
44801 Bochum, Tel.: 0234/32-26340, Fax: 0234/32-14151,
E-Mail: rainer.wiebusch-wothge@ruhr-uni-bochum.de

Programm


Monday, 3. April 2000

13:00 - 15:00 	

Prof. Brilon (RUB), Opening of the session

Lic.Sc. (Tech.) Jarko Niitymäki (HUT), Fuzzy traffic signal
control with bus priority

M.Sc. (tech.) Satu Innamaa (HUT), Short time prediction of
traffic volume and speed using MLP - neural network

Dr.Ing. N.J.van der Zijpp (TUD), On-Line travel-time
prognosis


15:30 - 18:00	

Dr.Ing. K. Lemke (RUB), Traffic flow in tunnels

M.Sc.(Tech.) Asa Engberg (HUT), Traffic behavior at freeway
ramp intersections

Dr.Ing. N. Wu (RUB),  A new approach for modeling
traffic-flow on motorways

Dipl. Ing. A.Bressler (RUB), Traffic flow on upgrades

Tuesday, 4. April 2000

08:30 - 11:00	

Dr.Ing.S.P.Hoogendoorn, Dipl.Ing. H.Botma (TUD), Modeling of
pedestrian-flow (CA, gaskinetic,macroscopic), Microscopic
and macroscopic modeling of traffic-flow
Dipl. Ing. W.Daamen (TUD), Pedestrian-flow in public
transport areas

Dipl. Ing.S.Hoogendoorn-Lanser (TUD), Fuzzy modeling of
selection behavior in multi-modal public transport course
chains 

Dipl. Ing. R. van Nes (TUD), Optimization of public
transport networks from the viewpoint of multi modalities 


11:40 - 14:00	

Dipl. Ing. H. Bäumer (RUB), Emergency stop facilities on
federal highways
D.Sc. (Tech.) Iisakki Kosonen (HUT), Simulation of traffic
safety

Dipl.Ing. A.J.Binsbergen (TUD), Design of subterraneanly
automated freight traffic networks

Dipl.Ing. J.Boerkamps (TUD), Modeling of urban and regional
freight traffic distribution 

14:00 	End of the meeting


-- 
RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB

Mit freundlichen Gruessen

Dr. Josef Koenig
RUB - Ruhr-Universitaet Bochum
- Pressestelle -
44780 Bochum
Tel: + 49 234 32-22830, -23930
Fax: + 49 234 32-14136
Josef.Koenig@ruhr-uni-bochum.de

Schauen Sie doch bei uns mal rein:
http://www.ruhr-uni-bochum.de/pressestelle

RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB

zurück zur Übersicht nach Zeit | alphabetisch