[ vorherige ] [ nächste ] [ Übersicht nach Zeit ][ alphabetische Übersicht ]

(00317) 07.12.1999 16:45

RUB verabschiedet langjährige Mitarbeiter/innen


Bochum, 07.12.1999
Nr. 309

76 gehen in den verdienten Ruhestand ...
und mehr als 270 Ehemalige feiern mit
RUB verabschiedet langjährige Mitarbeiter/innen


Am Donnerstag, 09. Dezember 1999 (14 Uhr, Musisches Zentrum
der RUB) ist es wieder soweit: 76 Mitarbeiterinnen und
Mitarbeiter aus Technik und Verwaltung, die in diesem Jahr
ihren wohlverdienten Ruhestand erreicht haben, werden
offiziell von der RUB verabschiedet. Die Urkunden
überreichen Kanzler Gerhard Möller, Rektor Prof. Dr. Dietmar
Petzina und Personalratsvorsitzender Werner Schwarz; dazu
gibt es zur Erinnerung ein Luftbild der RUB und -
nachgesandt - Fotos der Verabschiedung. Und nachdem die
Urkunden überreicht sind, gibt es eine Feier mit Kaffee und
Kuchen. 

Die Medien sind herzlich eingeladen.

Langjährige Tradition

Seit mehr als zehn Jahren ist es in der RUB Tradition: Die
offizielle Verabschiedung langjähriger Mitarbeiterinnen und
Mitarbeiter in Technik und Verwaltung. Die Feier ist
gleichzeitig ein willkommener Treffpunkt für frühere
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die stets gern an ihre
Wirkungsstätte zurückkommen. Von den 761 eingeladenen
ehemaligen Kolleginnen und Kollegen haben immerhin mehr als
270 zugesagt und werden mit den neuen Ruheständlern ein
Wiedersehen feiern und sie in den neuen "Stand" mit guten
Rat begleiten.

Weitere Informationen

Werner Schwarz, Personalrat der RUB, Tel. 0234/32-22960,
Fax: 0234/32-14289, E-Mail: personal@uv.ruhr-uni-bochum.de



-- 
RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB

Mit freundlichen Gruessen

Dr. Josef Koenig
RUB - Ruhr-Universitaet Bochum
- Pressestelle -
44780 Bochum
Tel: + 49 234 32-22830, -23930
Fax: + 49 234 32-14136
Josef.Koenig@ruhr-uni-bochum.de

Schauen Sie doch bei uns mal rein:
http://www.ruhr-uni-bochum.de/pressestelle

RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB

zurück zur Übersicht nach Zeit | alphabetisch