[ vorherige ] [ nächste ] [ Übersicht nach Zeit ][ alphabetische Übersicht ]

(00311) 03.12.1999 13:59

6. Tag der Biomedizinischen Technik der RUB


Bochum, 03.12.1999
Nr. 302

Von chirurgischer Navigationstechnik u.a.
Medizintechnik für Diagnostik und Therapie
6. Tag der Biomedizinischen Technik der RUB


Mit 50 Posterbeiträgen und einem Gastvortrag über
"Chirurgische Navigationstechnik" von Dr. Lutz-P. Nolte (Uni
Bern) präsentiert eine Fülle zahlreicher aktueller
Entwicklungen der "6. Tag der Biomedizinischen Technik" an
der RUB am Dienstag, 7. Dezember 1999 (14 - 19 Uhr, Hörsaal
HMA und Foyer). Die Medien und die Öffentlichkeit sind
herzlich eingeladen .

50 Poster

Nach einer Begrüßung durch den Sprecher des Arbeitskreises
Biomedizinische Technik (AK-BMT) und Grußworten aus dem
Rektorat und dem Wissenschaftsministerium NRW präsentieren
Wissenschaftler der RUB rund 50 Neuerungen und aktuelle
Forschungen aus den Bereichen Modelle und Simulationen,
Diagnostik und Messtechnik, Therapie und Rehabilitation
sowie freie Themen. Um 16 Uhr hält Dr. Nolte seinen Vortrag
über "Chirurgische Navigationstechniken".

Von gemeinsamen Projekten und "Hausbesuchen"

Der Arbeitskreis Biomedizinische Technik, gegründet im Mai
1994, hat inzwischen weit mehr als 100 Mitglieder aus den
Fakultäten Bauingenieurwesen, Maschinenbau, Elektrotechnik,
Physik und Astronomie sowie Medizin; 40 Kliniken und
Institute der RUB sind beteiligt. Zu seinen Zielen gehören
die weitere Erschließung der interdisziplinären
Zusammenarbeit, die Planung und Vermittlung von
Kooperationen und Gemeinschaftsprojekten und schließlich
auch die Öffentlichkeitsarbeit. Im Rahmen der Aktion
"Hausbesuche" finden regelmäßige Treffen in den beteiligten
Arbeitsgruppen statt, die der Darstellung der jeweiligen
Forschungsgebiete und des zusätzlichen Forschungsbedarfs
dienen und damit zu weiterer Kooperation anregen.

Weitere Informationen

Sprecher des AK-BMT: Prof. Dr.-Ing. Helmut Ermert, Lehrstuhl
für Hoch-frequenztechnik, Fakultät für Elektrotechnik der
Ruhr-Universität Bochum, 44780 Bochum, Tel.: 0234/32-22842,
Fax 0234/32-14167, E-Mail: akbmt@hf.ruhr-uni-bochum.de Das
komplette Programm und weitere Informationen finden Sie im
WWW: http://www.hf.ruhr-uni-bochum.de/akbmt/tagderbmt.html



-- 
RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB

Mit freundlichen Gruessen

Dr. Josef Koenig
RUB - Ruhr-Universitaet Bochum
- Pressestelle -
44780 Bochum
Tel: + 49 234 32-22830, -23930
Fax: + 49 234 32-14136
Josef.Koenig@ruhr-uni-bochum.de

Schauen Sie doch bei uns mal rein:
http://www.ruhr-uni-bochum.de/pressestelle

RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB

zurück zur Übersicht nach Zeit | alphabetisch