[ vorherige ][ nächste ][ Übersicht Pressemitteilungen ]

RUB-Mathematiker ehren Harvard-Professor



Bochum, 02.12.1998
Nr. 269

Mathematik mal vier
Weihnachts- und Gedenkkolloquium ...
... Ehrendoktorwürde und internationale Tagung


Vier in einem: Das 14. Weihnachtskolloquium der Fakultät für
Mathematik (09.12.1998) ist in dem Gründungsdekan Prof. Dr. Friedrich
Sommer gewidmet, der im Frühjahr 1998 verstarb. Sein Schüler, Prof.
Dr. Hans-Jörg Reiffen, Osnabrück, hält den ersten Vortrag über Leben
und Werk Sommers, dessen Fachgebiet die Komplexe Analysis war. Aus
Anlaß des "Friedrich Sommer Memorial Colloquiums" verleiht die
Fakultät zugleich  - zum fünften Mal in ihrer 33jährigen Geschichte -
die Ehrendoktorwürde an Prof. Dr. Yum-Tong Siu, der zur Zeit Chairman
des renommierten Harvard Mathematics Department ist. Seine Forschung
stützt sich auf Grundlagenergebnisse, die in den fünfziger Jahren in
Deutschland erzielt wurden. Insbesondere durch die Bemühungen
Friedrich Sommers gibt es eine starke Tradition im Bereich der
Komplexen Analysis an der RUB seit ihrer Gründung in den sechziger
Jahren. Professor Siu hat nicht nur fundamentale Beiträge zur
Begriffsbildung in diesem Fach geleistet, sondern auch grundlegende
Methoden eingeführt und lange offene Vermutungen bewiesen. Um
Differentialgleichungen, ihre Lösungen und die Verwandschaft des Fachs
zur Komplexen Geometrie geht es schließlich auch auf der
internationalen Tagung "Perspectives in Complex Analysis" tags darauf
(10.12.) mit Vorträgen von Wissenschaftlern der Universitäten Nancy,
Hongkong und Bayreuth.

Termin

Das 14. Weihnachtskolloquium der Fakultät für Mathematik,
das "Friedrich Sommer Memorial Colloquium", findet statt am
Mittwoch, 09. Dezember 1998, ab 14.00 Uhr im Hörsaalzentrum Ost, HZO
60. Die Medien sind herzlich willkommen.

Programm

Begrüßung durch den Dekan der Fakultät für Mathematik, Prof. Dr.
Eberhard Bertsch

"Das Leben und Werk von Friedrich Sommer", Prof. Dr. Hans-Jörg
Reiffen, Osnabrück

Laudatio: "Über die mathematischen Leistungen von Yum-Tong Siu und
Ausblicke zur komplexen Analysis", Prof. Dr. Dr. h .c. mult. Hans
Grauert, Göttingen

Verleihung der Ehrendoktorwürde

"The role of curvature, convexity, and estimates in complex analysis",
Prof. Dr. Dr. h. c. Yum-Tong Siu, Harvard

Termin

Die Tagung "Perspectives in Complex Analysis" findet einen Tag
später, am 10. Dezember 1998, im Hörsaalzentrum Ost statt
(Hörsäle sie Programm). Die Medien sind herzlich willkommen.

Programm

09.00 Uhr: D. Barlet, Universität Nancy: "Pushing down C-objects in
complex geometry I" (HZO 70)

10.00 Uhr: Kaffeepause

10.45 Uhr: N. Mok, Universität Hongkong: "A geometric theory for Fano
manifolds I" (HZO 90)

11.45 Uhr: Pause


12.00 Uhr: T. Peternell, Universität Bayreuth: "Rational curves on
compact Kähler manifolds I" (HZO 100)

13.00 Uhr: Mittagessen

14.30 Uhr: D. Barlet: "Pushing down C-objects in complex geometry II"
(HZO 100)

15.30 Uhr: Pause

15.45 Uhr: N. Mok: "A geometric theory for Fano manifolds II" (HZO
100)

16.45 Uhr: Pause

17.00 Uhr: T. Peternell: "Rational curves on compact Kähler manifolds
II" (HZO 100)



RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB

Mit freundlichen Gruessen

Dr. Josef Koenig
RUB - Ruhr-Universitaet Bochum
- Pressestelle -
44780 Bochum
Tel: + 49 234 700-2830, -3930
Fax: + 49 234 7094-136
Josef.Koenig@ruhr-uni-bochum.de

Schauen Sie doch bei uns mal rein:
http://www.rz.ruhr-uni-bochum.de/pressestelle

RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB