[ vorherige ][ nächste ][ Übersicht Pressemitteilungen ]

RUB-Fachtagung vereinigt Rhetorikspezialisten



Bochum, 01.09.1998
Nr. 179

Wider die Sinnlosigkeit von Besprechungen
Rhetorik zwischen Tradition und Innovation
RUB-Fachtagung vereinigt Rhetorikspezialisten


"Wider die Sinnlosigkeit von Besprechungen!" Das ist nicht etwa die
Forderung eines gestreßten Managers, sondern das Thema eines Vortrages
der Fachtagung "Rhetorik zwischen Tradition und Innovation" (8.-11.
Oktober 1998). Unter der Leitung von Dr. Annette Mönnich
(Sprechwissenschaft/Sprecherziehung) veranstaltet das Germanistisches
Institut der RUB diese Tagung gemeinsam mit der Deutschen Gesellschaft
für Sprechwissenschaft und Sprecherziehung e.V. (DGSS). Gäste und
Medien sind herzlich willkommen.

Vom Poesiealbum bis zur Kommunikation im Beruf

Rhetorik unter historischen und systematischen Aspekten und Rhetorik
in Schule und Hochschule sind die beiden Schwerpunkte im Zentrum der
Bochumer Tagung mit Rhetoriktrainern und Hochschuldozenten aus dem
ganzen Bundesgebiet. Insgesamt 41 Vorträge und Workshops werden
angeboten, dabei reicht das Themenspektrum vom "Poesiealbum als
rhetorisches Genre" über "Rhetorik in der DDR" und "Fragen bei
Gericht" bis hin zu "Rhetorik des Geheimnisvollen -
Argumentationsstrukturen moderner Esoterik". Auf dem Programm stehen
auch neue Präsentationsstrategien für Industrie und Wirtschaft, ebenso
etwa Fragen des Sprachgebrauchs in der Verwaltung und der
Kommunikation im Beruf.

Weitere Informationen und Programm

Ausführliches Programmheft, Anmeldung und weitere Informationen: Dr.
Annette Mönnich, Ruhr-Universität Bochum, Germanistisches Institut,
Sprechwissenschaft/Sprecherziehung, 44780 Bochum, Tel. 0234/700-5102,
Fax: 0234/7094-254.



RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB

Mit freundlichen Gruessen

Dr. Josef Koenig
RUB - Ruhr-Universitaet Bochum
- Pressestelle -
44780 Bochum
Tel: + 49 234 700-2830, -3930
Fax: + 49 234 7094-136
Josef.Koenig@ruhr-uni-bochum.de

Schauen Sie doch bei uns mal rein:
http://www.rz.ruhr-uni-bochum.de/pressestelle

RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB