[ vorherige ][ nächste ][ Übersicht Pressemitteilungen ]

RUBENS und RUBIN als PDF-Format im Internet



Weil das Auge mitliest ...
RUBENS und RUBIN jetzt ,echt" im Internet
Als PDF-Datei im Original-Layout

Bochum, 21.07.1998
Nr. 152

Die Zeiten, als lediglich Text im Internet kursierte, sind längst
vorbei, die optische Aufbereitung von Informationsangeboten wird immer
wichtiger. Dementsprechend liegen jetzt auch die aktuellen Ausgaben
von RUBENS, Zeitschrift der RUB, und RUBIN, Wissenschaftsmagazin der
RUB, in ihrem Original-Layout im Internet bereit. Als Portable
Document Format (PDF) sind sie eine komplette Umsetzung der
Papierversion, die somit auch alle Fotos zu den Artikeln und Beiträgen
enthält. Während RUBIN mit der aktuellen Ausgabe 1/98 in diese Art der
elektronischen Publikation startet, sind zahlreiche alte
RUBENS-Ausgaben bereits umgewandelt worden, um dieses Archiv optisch
,aufzupeppen". Um PDF-Dateien lesen zu können, benötigen `User' den
Acrobat Reader von Adobe, den es unter
http://www.adobe.com/prodindex/acrobat/readstep.html
kostenlos gibt.


Internetanschriften

Aktuelle Ausgabe von RUBIN:
http://www.ruhr-uni-bochum.de/rubin/rbin1_98/rubin.pdf Aktuelle
Ausgabe von RUBENS:
http://www.ruhr-uni-bochum.de/rubens/pdfs/rubens36.pdf


RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB

Mit freundlichen Gruessen

Dr. Josef Koenig
RUB - Ruhr-Universitaet Bochum
- Pressestelle -
44780 Bochum
Tel: + 49 234 700-2830, -3930
Fax: + 49 234 7094-136
Josef.Koenig@ruhr-uni-bochum.de

Schauen Sie doch bei uns mal rein:
http://www.rz.ruhr-uni-bochum.de/pressestelle

RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB