[ vorherige ][ nächste ][ Übersicht Pressemitteilungen ]

Gruendungstag 1998



Bochum, 27.05.1998
Nr. 108

Frühe Pleiten vermeiden
Starthilfen für Existenzgründer
RUB veranstaltet "Gründungstag"


Immer mehr Hochschulabsolventen wagen nach dem Studium den Schritt in
die Selbständigkeit. Dazu sind Mut und gute Ideen notwendig. Sie
allein reichen aber nicht aus auf dem Weg in die Selbständigkeit. Wem
kaufmännische und rechtliche Kenntnisse fehlen, für den kann die
Gründung der eigenen Firma schnell in der Pleite enden. Auf einem
"GRÜNDUNGSTAG" an der Ruhr-Universität Bochum (17. JUNI 1998, 10-15
UHR, IM TECHNOLOGIEZENTRUM RUHR, UNIVERSITÄTSSTRAßE 142, 44799 BOCHUM)
können sich Existenzgründer bei Fachleuten Rat für den Start eines
eigenen Unternehmens holen. Veranstalter des Gründungstags sind das
Institut für Unternehmungsführung und Unternehmensforschung der RUB
(IUU), die RUBITEC - Gesellschaft für Innovation und Technologie der
RUB, die IHK Bochum und die chip GmbH. Beteiligt ist auch das
Gründungsnetzwerk "Mittleres Ruhrgebiet" im Rahmen der
Gründungsoffensive des Landes NRW.

Initiativen fördern

Mit ihrem "Gründungstag" wollen die Initiatoren Existenzgründern
kompetenten Rat von Fachleuten bieten, das Interesse an
Existenzgründung als Alternative zu einer abhängigen Beschäftigung
wecken und somit die notwendige "Starthilfe" für die zukünftige
Selbständigkeit an die Hand geben. Das Programm des Gründungstags ist
zweigeteilt: Nach einer Podiumsdiskussion von 10.00 - 11.30 Uhr zum
Thema "Motivation zur Selbständigkeit - Aufgabe von Politik und
Hochschulen" mit Vertretern aus Wirtschaft, Verbänden, Ministerien und
Hochschule (Moderation: Prof. Dr. Rolf G. Heinze, Fakultät für
Sozialwissenschaft der RUB) stehen von 11.30 bis 15.00 Uhr zahlreiche
kompetenten Gesprächspartner für Beratungsgespräche interessierten
Existenzgründern zur Verfügung.

Weitere Informationen

RUB, Institut für Unternehmungsführung und Unternehmensforschung, Tel.
0234/700-2235

RUBITEC - Gesellschaft für Innovation und Technologie der RUB, Tel.
0234/700-2687 IHK zu Bochum, Tel. 0234/9113-141

chip GmbH, Technologiezentrum Ruhr, Tel. 0234/970-6075




RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB

Mit freundlichen Gruessen

Dr. Josef Koenig
RUB - Ruhr-Universitaet Bochum
- Pressestelle -
44780 Bochum
Tel: + 49 234 700-2830, -3930
Fax: + 49 234 7094-136
Josef.Koenig@ruhr-uni-bochum.de

Schauen Sie doch bei uns mal rein:
http://www.rz.ruhr-uni-bochum.de/pressestelle

RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB