[ vorherige ][ nächste ][ Übersicht Pressemitteilungen ]

TERMIN-Nachtrag - Rektoratsuebergabe



Bochum, 26.03.1998
Nr. 68

TERMIN - Nachtrag : Beginn 11.15 Uhr
Einladung zur feierlichen Rektoratsübergabe
Mit NRW-Wissenschaftsministerin Anke Brunn und ...


Die Uhrzeit hatten wir leider vergessen - also für alle nochmal die
Presse-Info, nun aber vollständig. Die Ruhr-Universität Bochum lädt
ein zur ,Übergabe des Rektoramtes an Universitätsprofessor Dr. Dietmar
Petzina" - sowie zur ,Erstmaligen Vergabe des Frauenförderpreises des
Rektorats ,Lore-Agnes-Preis`" am Mittwoch, 29. April 1998, 11.15 Uhr
in das Musische Zentrum der RUB. Die Medien sind herzlich willkommen.


Programm

Nach einer Begrüßung der Gäste durch Rektor Prof. Dr. Dietmar
Petzina und Grußworten von Anke Brunn, Ministerin für Wissenschaft
und Forschung des Landes NRW, Ernst-Otto Stüber, Oberbürgermeister
der Stadt Bochum, und NN, der/die neue AStA-Vorsitzende, erfolgt
zunächst die Ansprache des scheidenden Rektors Prof. Dr. Manfred
Bormann. Nach der Amtsübergabe hält der neue Rektor Prof. Dr.
Dietmar Petzina seine Antrittsrede.

Preis für beispielhafte Frauenförderung

Im Anschluß an diesen Festteil erfolgt die erstmalige Vergabe des
,Frauenförderpreises des Rektorats ,Lore-Agnes-Preis'", den sich die
Schülerinnenprojektwoche der Fakultät für Elektrotechnik und
Informationstechnik sowie das Frauenarchiv Leihse teilen. Die
Laudatio hält Monika Altenbeck, Senatsbeauftragte für Frauenfragen an
der RUB.

Musikalisch Umrahmung

Der Festakt wird musikalisch umrahmt vom Collegium instrumentale
Bochum unter Leitung von Universitätsmusikdirektor Dr. Hans
Jaskulsky. Sie spielen Sätze aus dem Brandenburgischen Konzert Nr. 5
von Johann Sebastian  Bach.


RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB

Mit freundlichen Gruessen

Dr. Josef Koenig
RUB - Ruhr-Universitaet Bochum
- Pressestelle -
44780 Bochum
Tel: + 49 234 700-2830, -3930
Fax: + 49 234 7094-136
Josef.Koenig@ruhr-uni-bochum.de

Schauen Sie doch bei uns mal rein:
http://www.rz.ruhr-uni-bochum.de/pressestelle

RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB