[ vorherige ][ nächste ][ Übersicht Pressemitteilungen ]

Frauenvorlesungsverzeichnis erschienen



Bochum, 25.09.1997
Nr. 170

Frauenvorlesungsverzeichnis fürs Wintersemester 1997/98
Ab Oktober neue Frauenbildungsangebote an der RUB
Broschüre informiert zur Wahl der Frauenbeauftragten


Zum achten Mal informiert das Frauenbüro der RUB im aktuellen
Fraueninfo und -vorlesungsverzeichnis über aktuelle Bildungsangebote
zum Thema Frauen und Lesben in der Wissenschaft. Daneben stellt es im
Anhang zahlreiche Frauen- und Lesbeninitiativen sowohl an der RUB als
auch im Umfeld der Stadt Bochum vor.  Auf über achtzig Seiten können
sich Interessierte Seminare zu ,Eheschließungen und Ehescheidungen" im
8. und 9. Jahrhundert (Stefan Kraus), zur ,schönen Leiche" in den
Totentänzen des Mittelalters (Prof. Dr. Katharina Sykora), zu
,Geschlecht und Kolonialismus" (Prof. Dr. Ruth Pierson) oder aus dem
Bereich Soziales zur Gleichstellungspolitik (Dr. Heide Ott) auswählen.

Frauen wählen Frauen

Da im November wieder die Wahl zur Senatsbeauftragten für 
Frauenfragen ansteht, informiert das Frauenbüro im Info ausführlich 
über die vorausgehenden Oktober-Wahlen zum Wahlfrauengremium, das 
anschließend die Frauenbeauftragten wählt. Vorschläge zur Kandidatur 
können noch bis zum 16. Oktober im Frauenbüro eingereicht werden. Die 
bisherige Frauenbeauftragte Monika Altenbeck (Wissenschaftlerin) und 
ihre Stellvertreterinnen Dr. Arntrud Reuter (Mitarbeiterin aus 
Medizin / Technik / Verwaltung) und Petra Lehn (Studentin) werden bei 
der Wahl zur Frauenbeauftragten im November ein weiteres Mal 
kandidieren. 

Kostenloser Bezug

Das Frauenvorlesungsinfo ist kostenlos im Frauenbüro (FNO 012)
erhältlich. Es wird im Frauenarchiv (FNO 015), Frauenraum (GA
02/Süd), Frauen-Lesbenreferat (StudentInnenhaus 018), in der
Universitätsbibliothek und -verwaltung ausgelegt. Kontakt:
0234-700-7837, Fax: 0234-7094-354



RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB

Mit freundlichen Gruessen 

Dr. Josef Koenig 
RUB - Ruhr-Universitaet Bochum 
- Pressestelle - 
44780 Bochum 
Tel: + 49 234 700-2830, -3930
Fax: + 49 234 7094-136
Josef.Koenig@ruhr-uni-bochum.de 

Schauen Sie doch bei uns mal rein: 
http://www.rz.ruhr-uni-bochum.de/pressestelle

RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB