[ vorherige ][ nächste ][ Übersicht Pressemitteilungen ]

Geschenkt: Klassiker der Nationaloekonomie



Bochum,. 16.12.1996
Nr. 237

Von Geld, Kapitalismus und mittelalterlicher Wirtschaftstheorie
Sparkasse Bochum beschenkt RUB-Wiwi-Fakultaetsbibliothek
Nicht nur fuer die Vitrine: Klassiker der Nationaloekonomie


Bereits zum dritten Mal bescherte die Sparkasse Bochum die
Fakultaetsbibliothek Wirtschaftswissenschaft der RUB mit den
,Klassikern der Nationaloekonomie". Puenktlich zur Weihnachtszeit
ueberreichte am 16.12.1996 das Vorstandsmitglied der Sparkasse
Bochum Fritz Bahlo dem Geschaeftsfuehrenden Direktor der Bibliothek,
Prof. Dr. Wim Koesters, eine weitere Edition der kostbaren
Faksimilie-Ausgabe des Handelsblatts. 

Neue Titel

Folgende bibliophile Werke bereichern nun die
wirtschaftswissenschaftliche Fakultaetsbibliothek der RUB:

JohnRogers Commons: Legal Foundations of Capitalism. Faksimile
    der 1924 in New York erschienenen Erstausgabe.

Nicole Oresme: Tractatus de Natura, Origine, Iure & Mutationibus
    Monetarum. Faksimile der um 1485 entstandenen illuminierten
    Handschrift.

CarlKnies: Das Geld. Faksimile der 1873 in Berlin erschienenen
    Erstausgabe.

Die ,Corn-Law-Pamphlets" von 1815. Malthus/Ricardo/Torrens und
    West ueber Rententheorie. Fuenf Faksimiles der 1815 in
    London erschienenen Erstausgaben.

Originaltexte hervorragend wissenschaftlich kommentiert

Die Faksimilie-Edition ermoeglicht den Aufbau einer Bibliothek der
klassischen Werke der Wirtschaftsliteratur, im Originaltext und mit
wissenschaftlicher Kommentierung jedes Bandes durch international
bekannte Fachvertreter. Die Autoren der merkantilistischen,
klassischen und neoklassischen Epoche, der Historischen Schule sowie
des fruehen 20. Jahrhunderts in Europa und Amerika erscheinen in der
Originalsprache; daneben erscheinen auch Werke aus Antike und
Mittelalter. Einen Schwerpunkt bildet die deutschsprachige
OEkonomik. 

Aufwendige Gestaltung

Die Gestaltung orientiert sich an den Erstausgaben unter Verwendung
hochwertiger, alterungsbestaendiger Papiere und kostbarer
Einbandmaterialien; die lithographischen Arbeiten, der
Faksimilie-Druck und die buchbinderische Handverarbeitung genuegen
hoechsten Qualitaetsanspruechen. Jede Ausgabe der in dieser Reihe
erscheinenden Titel ist auf 1000, zum Teil auf nur 500 Exemplare
limitiert; jedes Exemplar wird von Hand numeriert.

Benutzung nur unter Aufsicht

Dass diese kostbare Sammlung einer besonderen Aufbewahrung und
Behandlung bedarf, liegt nahe: Die Sparkasse hat der Bibliothek
bereits eine Glasvitrine geschenkt. Die Benutzung der Baende ist nur
unter den Augen des Aufsichtspersonals gestattet. 


RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB

Mit freundlichen Gruessen 

Dr. Josef Koenig 
RUB - Ruhr-Universitaet Bochum 
- Pressestelle - 
44780 Bochum 
Tel: + 49 234 700-2830, -3930
Fax: + 49 234 7094-136
Josef.Koenig@rz.ruhr-uni-bochum.de 

Schauen Sie doch bei uns mal rein: 
http://www.rz.ruhr-uni-bochum.de/pressestelle

RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB